Der Einfluss sozialer Netzwerke auf die Bildungs- und Berufsentscheidungen von Jugendlichen mit Migrationshintergrund in Wien und Vorarlberg I

Description

Ziel des Projekts ist es, ein differenziertes Verständnis für die sozialen Netzwerke (und damit verbunden: für das soziale Kapital) von Jugendlichen mit Migrationshintergrund, ihre Funktionsweise und Wirkung auf Bildungs- und Berufsentscheidungen zu erarbeiten. Darauf aufbauend sollen Empfehlungen entwickelt werden, wie die sozialen Netzwerke von Jugendlichen mit Migrationshintergrund gezielt genützt und wirksam von Institutionen des öffentlichen Lebens erreicht werden können. Dadurch können positive Auswirkungen auf die Beteiligung im weiterführenden Bildungssystem und auf die Partizipation am Arbeitsmarkt erwartet werden.

Details

Duration 15/03/2013 - 15/03/2014
Funding Bund (Ministerien)
Program nationaler Integrationsfond
Department

Department for Migration and Globalization

Center for Migration, Integration and Security

Principle investigator for the project (Danube University Krems) Univ.-Prof. Mag. Dr. Gudrun Biffl
Project members Mag. Dr. Anna Faustmann Mag. Dr. Thomas Pfeffer Mag. Dr. Lydia Theresia Rössl Sandra Stattmann Mag. Mag. Manfred Zentner

Lectures

The Impact of Social Networks on Decision Making for Education Pathways

3rd ISA Forum of Sociology, 14/07/2016

Back to top

 

To Glossary

This website uses cookies to improve your user experience, for analytical purposes for optimizing our systems "This website uses cookies to improve your user experience, for analytical purposes for optimizing our systems and for marketing purposes. By clicking on „OK" or continuing to browse the site, you are agreeing to the use of cookies. More information concerning privacy policy and data protection official.

OK