Mastering the Information Age

Beschreibung

VisMaster ist ein europäisches Koordinationsprojekt, das sich auf die Forschungsdisziplin Visual Analytics konzentriert. Eine der wichtigsten Herausforderungen des beginnenden Informationszeitalters ist eine effiziente Nutzung der immensen Menge von Informationen und Daten, die durch moderne Informationssysteme erfasst, berechnet und gespeichert werden. Auf der einen Seite bietet uns die entsprechende Verwendung der verfügbaren Datenmengen großes Potenzial, um technologischen Fortschritt und wirtschaftlichen Erfolg zu verwirklichen. Auf der anderen Seite kann es gefährlich leicht passieren, dass Benutzer und Analysten aufgrund von irrelevanten, unangemessen verarbeiteten oder unangemessen präsentierten Daten die Übersicht verlieren. Dieses Problem ist im Allgemeinen als Überfrachtung mit Informationen bekannt. Visual Analytics ist eine aufstrebende Forschungsdisziplin, um Technologie zu entwickeln, um riesige Informationsmengen in einer Vielzahl von Anwendungen bestmöglich zu nutzen. Die grundlegende Idee ist, in geeigneter Weise die Stärken der intelligenten und automatischen Daten-Analyse mit der visuellen Wahrnehmung und Analysefähigkeit des menschlichen Benutzers zu verbinden. Mit VisMaster wollen wir die Grenzen der heutigen Visual Analytics Methoden erweitern. Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir eine Koordinierungsmaßnahme gebildet, die exzellente europäische akademische und industrielle Forschungs- und Entwicklungszentren aus mehreren Einzeldisziplinen zusammenbringt. Ziel ist die Schaffung einer Forschungsgemeinschaft im Bereich Visual Analytics. Das Projekt gliedert sich in eine Reihe von thematischen Arbeitsgruppen, die sich darauf konzentrieren, den Stand der Technik in Visual Analytics voranzutreiben. Die Arbeitsgruppen beschäftigen sich im Besonderen damit, Exzellenz in den Bereichen Datenmanagement, Datenanalyse, raum-zeit-orienterte Daten und menschliche visuelle Wahrnehmung mit der breiten Visualisierungs-Forschungsgemeinschaft zu vernetzen. Ziele Die wichtigsten Ziele von VisMaster sind: > Eine starke europäischen Gemeinschaft in Visual Analytics zu formen und gestalten > Zielvereinbahrungen für die europäische Visual–Analytics-Forschung zu definieren > Öffentliche und private Interessenten für Visual-Analytics-Technologien herauszustellen > Die Voraussetzungen für größere Nachfolgeinitiativen der Visual-Analytics-Forschung in Europa zu schaffen.

Details

Projektzeitraum 01.08.2008 - 30.09.2010
Fördergeber EU
Förderprogramm 7. Rahmenprogramm

Publikationen

Puolamaki, K.; Bertone, A.; Theron, Ro.; Huisman, O.; Johansson, J.; Miksch, S.; Papapetrou, P.; Rinzivillo, S. (2010). Mastering The Information Age – Solving Problems with Visual Analytics. Eurographics Association: 39 - 56

Bertone, A.; Lammarsch, T.; Turic, T.; Aigner, W.; Miksch, S. (2010). Does Jason Bourne need Visual Analytics to catch the Jackal?

Vorträge

Does Jason Bourne need Visual Analytics to catch the Jackal?

EuroVast 2010 , 08.06.2010

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK