Beschreibung

Erforschung der Wirkung von Phythotherapie im Sinne der TCM auf eine arthrosebedingte, klinische Symptomatik bei PatientInnen mit Hüft- oder Kniegelnksarthrose. Die Studie wird als doppelblinde, randomisierte Studie in Kooperation mit dem Zetrum für Traditionelle Chinesische Medizin und Komplementärmedizin durchgeführt.

Details

Projektzeitraum 01.01.2007 - 30.09.2009
Fördergeber Sonstige
Department

Department für Psychotherapie und Biopsychosoziale Gesundheit

Zentrum für Psychotherapie

Projekt­verantwortung (Donau-Universität Krems) Dr. Anton Leitner
Projekt­mitarbeit Univ.-Prof. Mag. Dr. Claudia Höfner, MSc Mag. Alexandra Koschier

Publikationen

Lechner, M.; Steirer, I.; Brinkhaus, B.; Chen, Y.; Krist-Dungl, C.; Koschier, A.; Gantschacher, M.; Neumann, K.; Zauner-Dungl, A. (2011). Efficacy of Individualized Chinese Herbal Medication in Osteoarthrosis of Hip and Knee: A Double-Blind, Randomized-Controlled Clinical Study. Kim A. Jobst, MA, DM, MRCP, MFHom, DipAc, Journal of Alternative and Complementary Medicine, 17/6: 539-547, ISSN 1075-5535

Zum Anfang der Seite