Becta Studie 2010: Internat. Vergleichsstudie zur IKT Kompetenz in der weiterführenden Bildung

Beschreibung

Die Abteilung Becta (British Educational Communications and Technology Agency) des englischen Bildungs- und Familienministeriums untersucht Trends und Potenziale bei der Nutzung der IKT in der weiterführenden Bildung. Die Studie basiert auf den Ergebnissen einer Umfrage, die gemeinsam mit 5 europäischen Partnern im Februar 2010 durchgeführt wird und jeweils 500 Lehrkräfte aus den teilnehmenden Ländern befragt. Das IMB führt diese Untersuchung für Österreich durch.

Details

Projektzeitraum 01.01.2010 - 30.04.2010
Fördergeber Unternehmen
Department

Department für Weiterbildungsforschung und Bildungstechnologien

Zentrum für Bildungstechnologische Forschung

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK