Martina Placht

Zur Person

Martina Placht arbeitet seit 2003 am Department für Bauen und Umwelt.

Bis 2010 betreute sie die begleitende Evaluierung der NÖ Wohnbauförderung sowie den Lehrgang „Master of Building Science“. Ab 2011 stand sie sowohl als Assistentin dem Departmentleiter als auch für die Fakultät dem Dekan zur Verfügung. Danach wechselte Sie erneut in den Bereich der Lehre und begleitet als Lehrgangsassistin aktuell die Lehrgänge „Lightweight Membrane Structures“, „Energy Innovation“ und „Building Innovation.“

Publikationen (Auszug Forschungs­datenbank)

Kram, B.; Holzer, P.; Placht, M.; Parth, M. (2011). Wissenschaftliche Begleitung der Niederösterreichischen Eigenheimförderung "Wohnbaumodell 2006 mit Punktesystem" Zwischenbericht 2009. Eigenverlag, Eigenverlag

Kram, B; Holzer, P.; Placht, M.; Parth, M. (2011). Wissenschaftliche Begleitung der Niederösterreichischen Eigenheimförderung "Wohnbaumodell 2006 mit Punktesystem" Zwischenbericht 2009 - Eigenverlag. Eigenverlag, Eigenverlag

Zum Anfang der Seite