Beiträge zum Masterplan Haustechnik für das neue Wilhelminenspital in Wien

Beschreibung

Für einen Auftraggeber aus der Wirtschaft wurden im Rahmen eines wissenschaftlichen Consultings mit den Mitteln thermischer Gebäudesimulation die Bandbreiten last- und bedarfsbezogener Kennwerte für die Konzeption der energietechnischen Versorgung für den Neubau des Wiener Wilhelminenspitals ermittelt.

Details

Projektzeitraum 01.01.2011 - 31.01.2011
Fördergeber Unternehmen
Department

Department für Bauen und Umwelt

Zentrum für Bauklimatik und Gebäudetechnik

Projekt­verantwortung (Donau-Universität Krems) Peter Holzer
Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung und für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme, sowie Google Maps zur Darstellung von Plänen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie- und Google Maps Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK