Beschreibung

Rapid Assessment über die Wirksamkeit und Sicherheit von Ezetimib zur Sekundärprävention bei klinisch manifester Atherosklerose und/oder Diabetes mellitus mit hohem kardiovaskulären Risiko in Kombination mit Statinen.

Details

Projektzeitraum 01.09.2014 - 30.11.2014
Fördergeber Sonstige
Förderprogramm ---
Department

Department für Evidenzbasierte Medizin und Evaluation

Projekt­verantwortung (Donau-Universität Krems) Dr. Barbara Nußbaumer-Streit, MSc BSc
Projekt­mitarbeit Dr. Anna Glechner Dr. Angela Kaminski-Hartenthaler Irma Klerings, Dipl.KulturwissenschaftlerIn Dr. Peter Mahlknecht Dr. Barbara Nußbaumer-Streit, MSc BSc
Zum Anfang der Seite