Zentrum für Evidenzbasierte Gesundheitsökonomie

Beschreibung

Der Aufgabenbereich des Zentrums für evidenzbasierte Gesundheitsökonomie (ZEG) umfasst die Analyse und Bewertung internationaler und nationaler Best Practice im Bereich der Strukturen und Prozesse im Gesundheitswesen sowie die Entwicklung von Struktur- und Projektkonzepten und die begleitende Evaluierung von gesundheitsrelevanten Projekten und Leistungen.

Details

Projektzeitraum 01.01.2019 - 31.12.2020
Fördergeber Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)
Department

Department für Wirtschaft und Gesundheit

Zentrum für Evidenzbasierte Gesundheitsökonomie

Projekt­verantwortung (Donau-Universität Krems) Univ.-Prof Mag. Mag. Dr. Gottfried Haber
Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK