Beschreibung

Ausgehend von dem bereits erfolgreich etablierten Lernprogramm „Einsatz Demenz“ (FGÖ Projekt Nr. 2442; Projektleitung Dr. Auer), wird mit diesem Auftrag ein Folgeprojekt definiert, indem nun weitere, berufsgruppenspezifische Lernangebote entwickelt und evaluiert werden. Neben der Bewertung des Lerntools für die jeweilige Berufsgruppe soll auch ein Konzept zur Messung der Wirksamkeit des Lernprogramms im Zusammenspiel der einzelnen Berufsgruppen erarbeitet werden. Folgende Berufsgruppen sollen nun dem Beispiel der Polizei folgen: 1. BeamtInnen in Behörden und Verwaltung. 2. Teams der Blaulichtorganisationen, 3. Pflegeteams in Krankenhäusern und mobilen Diensten 4. Angestellte im Handel und in den Banken.

Details

Projektzeitraum 01.05.2019 - 30.04.2020
Fördergeber Bund (Ministerien)
Department

Department für Klinische Neurowissenschaften und Präventionsmedizin

Zentrum für Demenzstudien

Projekt­verantwortung (Donau-Universität Krems) Univ.-Prof. Dr. Stefanie Auer

Vorträge

Dementia Active Community

2nd Krems Dementia Conference, 17.11.2020

Forming an active Dementia community within the Austrian administration

1st Krems Dementia Conference, Krems, Österreich, 06.11.2019

Zum Anfang der Seite