Einstellungen von Health Professionals zu integrierten Versorgungsmodellen

17.02.2017

Der Forschungsbereich für evidenzbasierte Gesundheitsökonomie veröffentlicht die ersten Ergebnisse der Umfrage zu den Einstellungen von Health Professionals hinsichtlich integrativer Versorgungsmodelle

Der Forschungsbereich für evidenzbasierte Gesundheitsökonomie des Zentrums für Management im Gesundheitswesen an der Donau-Universität Krems führt ein Forschungsprojekt zu den Einstellungen von Health Professionals hinsichtlich integrativer Versorgungsformen durch.

Die ersten Ergebnisse der Umfrage, für die Studierende und Absolventinnen der Donau-Universität Krems befragt wurden,  sind unter diesem Link ersichtlich:

>> Einstellungen von Health Professionals hinsichtlich integrativer Versorgungsmodelle

 

NOEGUS

„Gerade die Vielschichtigkeit und Komplexität
des Gesundheitswesens macht es zu einem
interessanten Betätigungsfeld für Forschung und Management

Dr. Eva Krczal

Wissenschaftliche Mitarbeiterin - Department für Wirtschaft und Gesundheit

Informationen und Rückfragen

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK