6 Urlaubstipps fürs bessere Ankommen!

WuK Sommeröffnungszeiten 2019

20.06.2019

Für alle, die jetzt auf dem Sprung in den Sommerurlaub sind, hat das Department für Wissens- und Kommunikationsmanagement (WuK) der Donau-Universität Krems 6 Urlaubs-Tipps der besonderen Art parat:

  1. Reisen Sie lieber einem klaren Ziel entgegen als einfach drauf los!
    Das gilt auch für berufsbegleitende Weiterbildung. Wenn Sie sich über Ihr persönliches Weiterbildungsziel nicht klar sind, suchen Sie den Austausch mit jenen, die Ihnen zuhören und Sie beraten können, z.B. LehrgangsleiterInnen oder Alumni der Donau-Universität Krems.
     
  2. Planen Sie Reisetempo und Aufenthaltsdauer so, wie es Ihrer Energie gut tut!
    Nur Sie selbst wissen, welche Art der Weiterbildung berufsbegleitend am besten für Sie machbar ist: vom 5-tägigen Weiterbildungs-Kurzurlaub über die 2-semestrige „Frischzellen-Kur“ bis hin zum 4-semestrigen Master-Abenteuerurlaub – am Department WuK ist vieles möglich.

     
  3. Reisen Sie in sympathischer Gesellschaft, nicht mit Langeweilern und Besserwissern!
    An unserem Department stoßen Sie auf interessante ReisegefährtInnen – seien es Studierende, Lehrende, ForscherInnen oder MitarbeiterInnen – und das branchen- und generationenübergreifend sowie quer durch alle Karrierestufen. Viele dieser Kontakte bleiben Ihnen über Jahre erhalten.
     
  4. Lassen Sie unnötigen Ballast zu Hause, öffnen Sie sich für Wesentliches und Neues!
    Nein, Sie brauchen kein schickes Business-Outfit, keine Schneeschuhe, kein Moskitonetz und keine Rückholversicherung, wenn Sie an die Donau-Universität Krems studieren kommen. Sogar Ihren Laptop dürfen Sie einmal links liegen lassen. Es genügen ein offener Geist, die Bereitschaft sich fachlich auszutauschen und sein Wissen weiterzuentwickeln.

     
  5. Setzen Sie auf ein hochwertiges, nachhaltiges Transportmittel!
    Würden Sie einen Roller nehmen, um auf einen Berg zu fahren? Oder in einer Kutsche von A nach B reisen, wenn auf derselben Strecke längst ein moderner Zug fährt? 
    Planen Sie Ihre Weiterbildung lieber bei bewährten Partnern wie der Donau-Universität Krems und investieren Sie Ihr Reisebudget sicher.
     
  6. Sichern Sie sich rechtzeitig Ihren Platz und verpassen Sie nicht die Abreise!
    Wieder einmal waren andere schneller – mit dem Ticket, mit dem Hotelzimmer, mit dem Studienplatz, den eigentlich Sie wollten? Wir vom Department für Wissens- und Kommunikationsmanagement vermitteln keine Urlaubsreisen. Aber wir wissen, wie Sie beruflich besser an- und weiterkommen! Schon im Herbst 2019 könnten Sie durchstarten!

Wir wünschen erholsamen Ferien!

Hinweis

Sommeröffnungszeiten 2019

8 bis 16.30 Uhr (Montag bis Donnerstag)
8 bis 14 Uhr (Freitag)

 

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK