Jugendlichenuntersuchung NEU

Beschreibung

Zur Jugendlichen-Untersuchung in Österreich werden Jugendliche (16. bis zum vollendeten 18. Lebensjahr), die nicht im Rahmen der schulärztlichen Untersuchung versorgt werden, einmal jährlich von Seiten der zuständigen Krankenversicherungsträger eingeladen. Das Ziel des Projektes ist die Bewertung der Evidenz für Screening-Untersuchungen als auch die Bewertung der Evidenz für die Erkennung von Risikofaktoren sowie anschließender Beratungen zur Gesundheitsförderung und Prävention.

Details

Projektzeitraum 01.04.2012 - 30.11.2013
Fördergeber Sonstige
Förderprogramm ---
Department

Department für Evidenzbasierte Medizin und Evaluation

Projekt­verantwortung (Donau-Universität Krems) Mag. Christina Kien
Projekt­mitarbeit Evelyn Auer Univ.-Prof. Dr. Gerald Gartlehner, MPH Julia Hofmann Dr. Angela Kaminski-Hartenthaler Dr. Peter Mahlknecht Dr. Barbara Nußbaumer-Streit, MSc BSc Megan Grace Van Noord
Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK