Bedarfsabschätzung zu Gesundheitsförderungs- bzw. Präventionsmaßnahmen für niederösterreichische Erwachsene

Beschreibung

Die Initiative „Tut gut!“, welche als Drehscheibe für Gesundheitsförderung und Prävention in Niederösterreich agiert, möchte einen Schwerpunkt Erwachsenengesundheit einführen. Im Sinne eines evidenzbasierten Vorgehens sollten zu Beginn, gemäß des Public-Health-Action-Cycle (Rosenbrock, 1995), gesundheitliche Problemlagen der erwachsenen Bevölkerung erfasst und analysiert werden. Das Projekt soll ermöglichen, durch Darstellung der Krankheitslast den Bedarf an Maßnahmen zur Erwachsenengesundheit in Niederösterreich auf Basis von Zahlen, Daten und Fakten abzuschätzen. Dies ist eine wichtige Grundlage für die Setzung von Zielen und Erarbeitung von Strategien und Maßnahmen.

Details

Projektzeitraum 09.04.2018 - 07.05.2018
Fördergeber Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)
Department

Department für Evidenzbasierte Medizin und Evaluation

Projekt­verantwortung (Donau-Universität Krems) Mag. Ludwig Grillich
Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK