Sie streben den nächsten Schritt in Ihrer beruflichen Laufbahn an? Für angehende Führungskräfte bietet unser General Management Programm eine an internationalen Standards orientierte Managementausbildung. Investieren Sie in Ihre Zukunft mit dem Erwerb eines theoretisch fundierten und zugleich äußerst praxisorientierten, betriebswirtschaftlichen Fachwissens.

Das Academic Expert Program „General Management“ vermittelt State-of-the-Art Know-how in den Bereichen des General Management. Das Weiterbildungsprogramm bietet eine Managementausbildung, die die berufliche und persönliche Weiterentwicklung der Studierenden fördert und Ihnen den Erwerb der für die Übernahme von Führungsrollen erforderlichen Kompetenzen ermöglicht.
Barbara Brenner

Die Danube Business School (DBS) strebt eine europaweit führende Rolle im Bereich der Management Weiterbildung/ Executive Education an und setzt mit ihren State of the Art Curricula die Standards für relevante, auf individuelle Lernbedürfnisse ausgerichtete Management-Programme.

Univ.-Prof. Dr.
Barbara Brenner

Dekanin – Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung

Info-Veranstaltung

Bei unseren Info-Veranstaltungen wird das jeweilige Studienangebot detailliert präsentiert. Wir stehen für Fragen zur Verfügung und freuen uns über Ihre Teilnahme!

Termin

25.06.2024, 14:00

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Anfragen zu Blended Learning

Anfragen zum Distance Learning

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:

Profitieren Sie von unserem Programm

  • Studierende bearbeiten wissenschaftlich fundiert praxisrelevante Fragestellungen.
  • Dieses Programm wird mit dem Zertifikat "Akademische_r General Manager_in" abgeschlossen.
  • berufsbegleitend

  • praxisbezogen

  • Universitätszertifikat

Ausgezeichnete Weiterbildung auf höchstem Niveau!

Dieses Weiterbildungsprogramm ist mit ACBSP international akkreditiert.
Die Danube Business School ist Mitglied der PRME Initiative der Vereinten Nationen.
ACBSP PRME

 

Option Blended Learning

General Management (AE) 

Weiterbildungsstudienbeitrag: € 14.900,-- 

Option Distance Learning

General Management (AE)

Weiterbildungsstudienbeitrag: € 8.900,-- 

Das Academic Expert Programm "General Management" kann auch als Vollzeit-Variante in 2 Semestern studiert werden.

In Kombination mit anderen Weiterbildungsprogrammen lassen sich Stackable Programs bis zu einem akademischen Abschluss verbinden.

Nach dem ersten Certificate Program (CP) stehen viele weitere Möglichkeiten offen, wie z. B. ein akademischer Abschluss (Bachelor of Science (CE), Bachelor of Arts (CE), Bachelor Professional).
Tanja Kohl

Das Stackable Program bietet mir volle Flexibilität bei der Gestaltung meines Studiums.

Tanja Kohl

Studentin

 

Die Module dieses General Management Kerncurriculums können geblockt absolviert werden. Die Pflichtmodule dauern je 2 Tage und werden jeweils mit einem anderen Modul in Blöcken à 4 Tagen angeboten.

Zum Abschluss des Studiums ist eine Abschlussarbeit zu verfassen. Die Studierenden sollen mit der Abschlussarbeit zeigen, dass sie in der Lage sind, im Rahmen einer eigenständigen Ausarbeitung erworbenes Wissen zu erörtern und im Hinblick auf eine praktische Anwendung zu reflektieren.

Aufbau nach dem General Management College Lehrgang:

Nach weiteren 6 Kernfächern, sowie Abgabe und positiver Benotung einer Projektarbeit wird Ihnen die akademische Bezeichnung "Akademische_r General Manager_in"  verliehen.

ECTS
  • Inhalte

    Der Abschluss "Certificate Program" wird nach positivem Absolvieren der Business Fundamentals (Fach MA und EC) und den Fächer der betriebswirtschaftlichen Kerndisziplinen  Personal, Führung, Controlling, Finanzierung, Strategie und Marketing verliehen.

    Das Curriculum umfasst Grundlagen der Betriebs- und Volkswirtschaft sowie Inhalte aus den Kerndisziplinen Personal, Führung, Controlling, Finanzierung, Strategie und Marketing.

ECTS

Hier finden Sie weitere Informationen zum Weiterbildungsprogramm "General Management".

Zulassungsvoraussetzungen

  • Allgemeine Universitätsreife und 2 Jahre qualifizierte
  • Berufserfahrung oder Ohne Universitätsreife 5 Jahre qualifizierte Berufserfahrung

Bewerbungsprozess

  1. Kontaktaufnahme zur Klärung der Erwartungen an das Studium und Prüfung der Zulassungsvoraussetzungen
  2. Online-Bewerbung (Bereiten Sie die erforderlichen Dokumente "Learning Agreement" und "Anlage Weiterbildungsstudienbeitrag" für den Upload im Online-Tool vor. Entsprechende Formulare und Vorlagen finden Sie im Bereich "Downloads" Merken Sie sich weiters die Studienkennzahl UM 992 593 zur Auswahl im Online-Tool)
  3. Durchführung des Auswahlverfahrens (Bewerbungsgespräch mit der Studienleitung)
  4. Zulassung zum Studium

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und Sie bald an der Universität für Weiterbildung Krems begrüßen zu dürfen.

Folgen Sie uns auf

Zum Anfang der Seite