Migration, Arbeitsmarkt und Wohlfahrtsstaat

Ziele

  • TeilnehmerInnen können Funktion und Rolle des Arbeitsmarktes beschreiben und Implikationen daraus für die Migrations- und Integrationspolitik ableiten und diskutieren.

Vortragende

Univ.-Prof. Dr. Mathias Czaika, Dr. Mag. Anna Faustmann, MMag. Isabella Skrivanek.

Inhalte

  • Funktion und Rolle des Arbeitsmarktes in internationalen Migrationsprozessen
  • Akteure der Arbeitsmarktpolitik und aktuelle Debatten
  • Wohlfahrtsmodelle im Europäischen Vergleich
  • Migrations- und Integrationspolitik im europäischen Vergleich

 

Abschluss Zeugnis/Leistungsnachweis
Lernformat Blended Learning (Dual-/Hybridmodus)
ECTS-Punkte 7
Teilnahmegebühr EUR 950,--
Termine
04.06.2020 - 07.06.2020
10.06.2021 - 13.06.2021
Sprache Deutsch
Veranstalter

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung und für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme, sowie Google Maps zur Darstellung von Plänen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie- und Google Maps Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK