EU Forum St. Pölten mit Franz Fischler und Ulrike Guérot

Unter dem Titel „Europa daheim – Wie können wir den großen europäischen Herausforderungen im Kleinen begegnen“ fand am 24. April in der ehemaligen Synagoge eine Europa-Diskussion mit interessanten Persönlichkeiten statt.

24.04.2019

EU Forum St. Pölten mit Franz Fischler und Ulrike Guérot

Unter dem Titel „Europa daheim – Wie können wir den großen europäischen Herausforderungen im Kleinen begegnen“ diskutierten Franz Fischler (ehemaliger EU-Kommissar und Bundesminister, aktuell Präsident des Europäischen Forums Alpbach), Ulrike Guerot (Universitätsprofessorin, Leiterin des Departments Europapolitik und Demokratieforschung an der Donau-Uni Krems), Sonja Puntscher Riekmann (Politikwissenschaftlerin, aktuell Vizepräsidentin des Europäischen Forums Alpbach) und Jakob Redl (ehemaliger EU-Referent, Projektleiter der Bewerbung St. Pöltens zur Europäischen Kulturhauptstadt 2024) auf Einladung von Bürgermeister Mag. Matthias Stadler.  

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK