Jana Meixner

Funktionen

Dr.in Jana Meixner ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Department für Evidenzbasierte Medizin und Evaluation tätig. Ihr Schwerpunkt ist die Mitarbeit am Projekt Medizin-Transparent.at.

Publikationen (Auszug Forschungs­datenbank)

Viswanathan, M.; Kahwati, L.; Jahn,B.; Giger, K.; Dobrescu, A.I.; Hill, C.; Klerings, I.; Meixner, J.; Persad, E.; Teufer, B.; Gartlehner, G. (2020). Universal screening for SARS-CoV-2 infection:a rapid review. Cochrane Database of Systematic Reviews, Issue9.: Art.No.:CD013718.

Meixner, J. (2019). Aufklärung in der Hausarztpraxis. Das österreichische Gesundheitswesen - ÖKZ, 60, 06-07: 36-37

Meixner, J. (2019). Bewegen statt sitzen! Gesund und Leben, 03: 28

Meixner, J. (2019). Mäßigung ist manchmal besser. Ärzte Woche, 1-2: 20

Meixner, J.; Glechner, A. (2019). Gemeinsam gut entscheiden: Warum mehr nicht immer besser ist. Top Tipps, Ein Service der NÖGKK, 1: 1-12

Vorträge (Auszug Forschungs­datenbank)

Gesund googeln: Wie Sie gute von schlechter Gesundheitsinformation im Internet unterscheiden

Minimed, 07.10.2020

Gemeinsam Gut Entscheiden

imh Forum Spital, Mauerbach, Österreich, 26.09.2019

Gemeinsam Gut Entscheiden

5. Konferenz der Österreichischen Plattform Gesundheitskompetenz (ÖPGK) unter dem Titel “Digitalisierung braucht Gesundheitskompetenz”, St. Pölten, Ö, 19.09.2019

Wenn zu viel Medizin krank macht - Gemeinsam gut entscheiden gegen Überversorgung

22. wissenschaftlichen Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Public Health, Wien, Österreich, 23.05.2019

Vorstellung von Gemeinsam Gut Entscheiden

Landesklinikum Gmünd, Österreich, 13.05.2019

Gemeinsam Gut Entscheiden

HTA Vernetzungstreffen, Gamlitz, Österreich, 30.04.2019

Informationsvortrag Gemeinsam Gut Entscheiden und Ärzteinformationszentrum

Landeskrankenhaus Korneuburg, Österreich, 26.03.2019

Vorstellung von Gemeinsam Gut Entscheiden

NÖ Ärztekammer, Wien, Österreich, 06.03.2019

Zum Anfang der Seite