Donau-Universität Krems zum zweiten Mal Gastgeberin des Genderplattformtreffens

29.09.2015

Die Donau-Universität Krems war heuer am 29. und 30. September 2015 zum zweiten Mal (nach Herbst 2012) Gastgeberin des so genannten "Genderplattformtreffens": Zweimal im Jahr treffen sich all jene Einrichtungen aller öffentlichen österreichischen Universitäten, die gemäß österreichischem Universitätsgesetz (§ 19 Abs. 7) mit der Koordination der Aufgaben der Gleichstellung, der Frauenförderung sowie Geschlechterforschung und der auf ihr basierenden Lehre betraut sind zum Erfahrungsaustausch, zur Diskussion und zum Entwickeln von Strategien in ihren Themenbereichen (www.genderplattform.at).

Herr Rektor Mag. Friedrich Faulhammer eröffnete die zweitägige Tagung und freute sich, dass wieder zahlreiche VertreterInnen der anderen öffentlichen österreichischen Universitäten nach Krems gekommen waren.

Die Treffen der Plattform finden im Februar und September jeweils an einer anderen österreichischen Universität statt. Die Donau-Universität Krems und die Stabsstelle für Gleichstellung und Gender Studies begrüßten rund 30 TeilnehmerInnen, die sich vom Ambiente und der Umgebung der Donau-Universität begeistert zeigten.

Genderplattform-Treffen

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK