Lookylook - Abo-Videoportal für Vorschulkinder

Beschreibung

Bei Lookylook handelt es sich um ein im Aufbau befindliches Abo-Videoportal für Vorschulkinder. Dieses Projekt der Firma lookylook entertainment GmbH ist Studio- und Sender-unabhängig und wird seinen Betrieb über eine Abogebühr ("Subscription-Video-on-Demand ") finanzieren. Dort wird Vorschulkindern ein altersgerechtes und werbefreies Angebot an Videoclips präsentiert werden, das von Profis aus Medien und Pädagogik kuratiert wird. Gerade Eltern, die hiermit oft inhaltlich oder zeitlich überfordert wären, wird eine Hilfestellung an die Hand gegeben, die es ihnen erlaubt ihre Kinder "guten Gewissens" in die moderne Medienlandschaft einzuführen. Als Zielplattform werden hier zunächst vor allem Tablets (z.B. iPad) geplant. Lookylook grenzt sich in vielerlei Hinsicht von bestehenden Videoportalen ab, v.a.: - altersgerechtes Angebot (3-4 jährige und 5-6 jährige Zuschauergruppe) - ausschließlich (von Experten) ausgewählte hochwertige Inhalte - kindgerechtes, selbstständiges Navigieren im Angebot - keine Werbung und studiounabhängiges Programm - Tageslimits: Die Eltern legen fest wie lange und zu welcher Zeit das Portal zur Verfügung steht.

Details

Projektzeitraum 01.04.2014 - 01.03.2015
Fördergeber FFG
Förderprogramm Innovationsscheck
Department

Department für Kunst- und Kulturwissenschaften

Zentrum für Angewandte Spieleforschung

Projekt­verantwortung (Donau-Universität Krems) Mag. Dr. Alexander Pfeiffer, MBA MA

Team

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK