WHO-Chelating agents

Beschreibung

WHO is developing guidelines on the management of lead poisoning. A key part of the management of moderate to severe lead poisoning is the use of chelation therapy. DUK will assist WHO grading the quality of evidence (using GRADE). In addition, a systematic evidence review is planned on the use of nutritional enhancements in lead poisoning for which the input of a GRADE expert will be required.

Details

Projektzeitraum 15.06.2015 - 30.09.2015
Fördergeber Sonstige
Förderprogramm ---
Department

Department für Evidenzbasierte Medizin und Evaluation

Projekt­verantwortung (Donau-Universität Krems) Dr. Peter Mahlknecht
Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK