Beschreibung

Der vorliegende Bericht analysiert die Stellungnahmen, die zum Konsultationsdokument Validierung nicht-formalen und informellen Lernens im Rahmen des Konsultationsverfahrens im Jahr 2015 abgegeben wurden. Die Analyse zeigt ein großes Interesse unterschiedlicher institutioneller Akteure an der Entwicklung der nationalen Validie-rungsstrategie in Österreich, macht aber auch deutlich, dass den steuerungspolitisch großen Ambitionen des Konsultations-dokuments der Kontakt zur operativen Ebene und zu den potentiellen Adressaten von Validierungsmaßnahmen noch fehlt. Um diesen Kontakt herzustellen, werden sieben Ergänzungsmöglichkeiten vorgeschlagen.

Details

Projektzeitraum 16.11.2015 - 29.02.2016
Fördergeber Bund (Ministerien)
Department

Department für Migration und Globalisierung

Zentrum für Migration, Integration und Sicherheit

Projekt­verantwortung (Donau-Universität Krems) Mag. Dr. Thomas Pfeffer
Projekt­mitarbeit Mag. Mag. Isabella Skrivanek

Publikationen

Pfeffer, T.; Skrivanek, I. (2016). Konsultationsprozess zur nationalen Validierungsstrategie: Analyse der Stellungnahmen. In: Donau-Universität Krems, Department für Migration und Globalisierung, Schriftenreihe Migration und Globalisierung, Edition Donau-Universität Krems, Krems

Zum Anfang der Seite