Interdisziplinäre Forschungsgruppe "Alterssensibles Lernen"

Beschreibung

Das Ziel der Forschungsgruppe ist die Entwicklung digitaler alterssensibler Lernkonzepte. Der spezielle Fokus liegt auf der Gruppe der älteren Erwerbstätigen, dem Einsatz von digitalen Medien und der Erforschung von stressfreien Lernsettings. Es soll untersucht werden, welche Lernformen und Lernmethoden generationsübergreifendes Lernen und Wissenstransfer fördern, um ältere Beschäftigte bei den aktuellen Anforderungen der Arbeitswelt zu unterstützen, ihnen ein stressfreies Lernumfeld zu bieten und letztendlich ihre Beschäftigungsfähigkeit zu fördern.

Details

Projektzeitraum 01.01.2019 - 31.12.2020
Fördergeber Sonstige
Departments

Department für Wirtschaft und Gesundheit

Zentrum für Evidenzbasierte Gesundheitsökonomie

Department für Evidenzbasierte Medizin und Evaluation

Department für Migration und Globalisierung

Projekt­verantwortung (Donau-Universität Krems) Ass. Prof. Mag. Dr. Eva Krczal
Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung und für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme, sowie Google Maps zur Darstellung von Plänen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie- und Google Maps Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK