Beschreibung

Das Ziel des Projekts ist der Entwurf der Richtlinie über die Sicherheit von Netzwerken und Informationssystemen (die NIS-Richtlinie) und der dazugehörigen Verordnungen ("NIS & Sub-Legal Acts"). Das Wirtschaftsministerium der Republik Kosovo hat im Zuge des Projekts "Market Access and Business Digitalization Services for Kosovo Companies" (ACCESS) um technische Unterstützung bei der Ausarbeitung des Gesetzentwurfs über "Sicherheitsmaßnahmen von Netzwerken und Informationssystemen und daraus abgeleitete untergesetzliche Rechtsakte" gebeten. Dieser soll die EU-Richtlinie Nr. 2016/1148 des Rates und des Europäischen Parlaments (bekannt als NIS-Richtlinie) umsetzen und die überarbeitete Version, bekannt als NIS2, basierend auf dem Konzeptdokument, das durch die Entscheidung Nr. 19/107 (Datum 18.06.2019) der Regierung der Republik Kosovo genehmigt wurde, berücksichtigen.

Details

Projektzeitraum 01.09.2021 - 30.04.2022
Fördergeber Unternehmen
Department

Department für E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung

Zentrum für E-Governance

Projekt­verantwortung (Universität für Weiterbildung Krems) Univ.-Prof. Mag. Dr. Peter Parycek, MAS MSc
Projekt­mitarbeit Mag. Anna-Sophie Novak Mag. Verena Schmid
Zum Anfang der Seite