Ziele

  • Studierende kennen Entwicklungstheorien und globale Ungleichheiten und Konsequenzen und politischen Debatten im Zusammenhang mit zukünftigen Trends analysieren.

Vortragende

Dr. Thomas Pfeffer, Mag. Friedrich Altenburg, MSc, PD Dr. Ernst Fürlinger, Mag.a Christina Hell

Inhalte

  • Entwicklung und globale Ungleichheiten
  • Zukunftstrend Klimawandel und Umwelt
  • Zukunftstrend Digitalisierung und globale Arbeitsteilung
  • Politische Konsequenzen und Debatten

 

Die Anmeldung zu den verschiedenen Terminen ist auf der Seminarseite möglich.

Abschluss Zeugnis/Leistungsnachweis
Lernformat Blended Learning (Dual-/Hybridmodus)
ECTS-Punkte 7
Teilnahmegebühr EUR 950,00
Termine
10.03.2022 - 13.03.2022
Sprache Deutsch
Veranstalter