• Abschluss

    Zertifikat

  • ECTS-Punkte

    24

  • Dauer

    2 Semester, berufsbegleitend

  • Start

    Wintersemester 2024/25

  • Sprache

    Deutsch

  • Studienort

    Krems (AT)

  • Verordnung (Curriculum)

    Vorbehaltlich der Genehmigung des Senats

Derzeit steht die Immobilienwirtschaft vor einem Paradigmenwechsel und hat komplexe Herausforderungen in der Immobilienprojektentwicklung zu meistern. Der/die Certified Real Estate Project Developer_in verfügt über tiefgehendes Wissen in der Entwicklung zukunftsfähiger, nachhaltiger und klimaresilienter Immobilien. Der Schwerpunkt der Weiterbildung liegt auf internationaler und transdisziplinärer Projektentwicklung, ergänzt durch praktische Erfahrungen aus Projektarbeiten und Auslandsaufenthalten. Dadurch werden die Absolventinnen und Absolventen befähigt, globale Trends zu erkennen und lokal umzusetzen.

Gestalten Sie die Zukunft der Immobilienwelt werthaltig als Certified Real Estate Project Developer_in. Meistern Sie globale Trends lokal und nachhaltig!

Rainer Altmann

Infoabend zu Immobilien- und Facility Management-Studienprogrammen

5 Weiterbildungen - 14 Abschlüsse!

Termin

25.04.2024, 18:00

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Oder nehmen Sie gleich direkt Kontakt auf.

  • berufsbegleitend

  • persönliche Betreuung

  • langjährige Erfahrung

In Kombination mit anderen Weiterbildungsprogrammen lassen sich Stackable Programs bis zu einem akademischen Abschluss verbinden.

Nach dem ersten Certificate Program (CP) stehen viele weitere Möglichkeiten offen, wie z. B. ein akademischer Abschluss (Bachelor of Science (CE), Bachelor of Arts (CE), Bachelor Professional).

Das Stackable Program bietet mir volle Flexibilität bei der Gestaltung meines Studiums.

Tatjana Kohl

Studentin

Tatjana Kohl

Fächer

ECTS
  • Inhalte

    Rechtliche und politische Rahmenbedingungen

    • Immobilienökonomie & Berufsbild des Bauträgers
    • Zivilrecht für Immobilientreuhänder (z.B. Bauträgervertragsgesetz), Bau KG, WEG, Bauwerksvertragsrecht
    • Baurecht einschließlich Raumordnungsrecht, Grundverkehrsrecht
    • Prüfung

    Wirtschaftliche Aspekte der Projektentwicklung

    • Gewährleistungsrecht und Schadenersatzrecht
    • Investitionsrechnung, Bauträgerkalkulation & Residualwertverfahren, IRR, VOFI
    • Standort- & Marktanalyse
    • Immobilienmarketing
    • Erstellung eines Bauträgerleistungsangebotes und eines Verkaufsangebotes
  • Inhalte

    Bautechnik, Regenerative Anlagentechnik & innovative Organisationsformen

    • Bautechnik für Immobilientreuhänder und Investoren
    • HKLS-E+ MSR
    • Plan- und Vermessungswesen, Bau- und Ausstattungsbeschreibung, Flächen- und Kubaturauswertung (ÖNORMEN), Bauliche Ausnutzbarkeit von Grundstücken beurteilen
    • Umgang mit Bestandsbauten, historischen und denkmalgeschützten Gebäuden
    • Bauabwicklung: GMP + Lean Management, Organisation eines Bauträgerprojektes, Vergabewesen (ÖNORMEN), Verträge mit Architekt_innen, Sonderfachleuten und Bauausführenden
    • Grundlagen der PE

    werthaltige Immobilien Assetklassen

    • Spekulative Projektentwicklung und Bestellqualität nutzerorentierter PE
    • Hotel, Boarding House & Kurzzeitvermietung
    • Einzelhandel
    • Logistik & Datawarehouse
    • Klassische Büros & New Work
    • Moderne Wohnformen unter Berücksichtigung von Generationen, Vielfalt und Inclusion, Minderheiten und geänderten Familienkonstellationen
    • PROJEKTARBEIT: Projektentwicklungsidee sucht Standort & Kapital
  • Inhalte

    Ecological, Economic and Social Aspects of Project Development

    • SDG, ESG, Taxonomie & Certificates and Declarations (International Certificates vs. Klima aktiv)
    • Ecological Construction Materials, Technologies and Cradle 2 Cradle
    • Ethics, Conflict of Interest, Corporate Governance
    • Sustainable RED vs. Development of Sustainable RE
    • Social Responsibility (Minorities, Gender, Diversity, Development against Old-age- and Energy Poverty)
    • Effects of Climate Change on your own Business Model and the Resulting Potential

    Practical implicaton of sustainability

    • Sustainability Reporting
    • Urban Development Contracts
    • Best Practice Institutions (e.g. Social Housing Vienna) and Firms in Austria
    • Best Practice Real Estate Projects in Austria
    • Homework: Reflection
  • Inhalte

    Going International (Think Global, Act Local)

    • Market Research & AI
    • Urban Planning & Neighbourhood Development
    • Understanding Local Challenges

    Transdisciplinary Project Development

    • Local Laws and International Institutions
    • Best Practice Firms & Institutions Praha
    • Best Practice Real Estate Projects Praha
    • INTERNATIONAL PROJECT (Real Estate Development Refurbishment / Block Development) incl. Colloquia
Zum Anfang der Seite