Der Universitätslehrgang „Risikomamangement und Versicherungsrecht“ (Akademische/r Experte/ in) widmet sich neben dem Risikomanagement auch dem Versicherungsvertragsrecht. Die Ausbildungsinhalte reichen von den allgemeinen Bestimmungen zum Versicherungsvertragsrecht über die einzelnen Versicherungssparten in der Sach- und Personenversicherung bis hin zum Versicherungsvermittlungs- und Versicherungsaufsichtsrecht.

Inhalte

Bürgerliches Recht/Allgemeines Strafrecht

ECTS-Punkte

3

Allgemeines Versicherungsvertragsrecht

ECTS-Punkte

9

Versicherungsaufsichtsrecht

ECTS-Punkte

3

Versicherungsvermittlerrecht

ECTS-Punkte

3

Sachversicherung

ECTS-Punkte

6

Haftpflichtversicherung/Vermögensversicherung

ECTS-Punkte

9

Personenversicherung

ECTS-Punkte

3

Spezialbereiche

ECTS-Punkte

3

Spezialversicherungen

ECTS-Punkte

3

Schadenmanagement/Mediation/Social Media

ECTS-Punkte

3

Einführung Risikomanagement und Versicherung

ECTS-Punkte

3

Gewerbe- und Industriesachrisiken

ECTS-Punkte

3

Betriebliche Risikoanalyse

ECTS-Punkte

3

Business Continuity Management

ECTS-Punkte

3

Supply Chain Management

ECTS-Punkte

3

Termine

Folgende Lehrveranstaltungen und Prüfungen sind im Studienjahr 2024/25 und 2025/26 zu absolvieren (kurzfristige Änderungen vorbehalten):

Termine in Ausarbeitung
 

Zum Anfang der Seite