31.03.2020

Erschienen auf: www.bauwelt.de; Ausgabe 3-2020

Seit den Erdbeben in Mittelitalien 2016 harren Orte wie Amatrice und Accumoli des Wiederaufbaus. Die Donau-Universität Krems gibt nun ein wichtiges Beispiel für die Wiederbelebung der kleinen Städte, besonders im sozialen Bereich.


Artikel lesen

Rückfragen

Zum Anfang der Seite