AbsolventInnen des Lehrganges Professional Teaching and Training erfüllen Kriterien für eine Zertifizierung nach ÖNORM EN ISO/IEC 17024

18.07.2016

Der Lehrgang Professional Teaching and Training – Certified Program erfüllt die Anforderungen einer vergleichbaren Qualifizierung der WIFI-Zertifizierungsstelle und berechtigt damit zur Ablegung einer Zertifizierungsprüfung zum/zur “zertifizierten Trainer/in in der Erwachsenenbildung” nach den Kriterien des internationalen Standards ÖNORM EN ISO/IEC 17024.

Zertifizierung für AbsolventInnen

Seit dem Jahr 2008 bietet die Donau-Universität Krems den Lehrgang Professional Teaching and Training an. Bis heute haben 60 Personen den Lehrgang abgeschlossen. Ziele sind der Erwerb umfassender Kenntnisse und die Entwicklung professioneller Handlungskompetenzen im Bereich der Erwachsenenbildung. Die Inhalte des Certified Programs umfassen Kontextkompetenz, Selbstkompetenz, Sozialkompetenz und didaktische Kompetenz.

Nach Prüfung des Curriculums durch die Zertifizierungsstelle des WIFIs der Wirtschaftskammer Österreich wird nun bestätigt, dass der Lehrgang Professional Teaching and Training – Certified Program eine vergleichbare Qualifizierung für den Antritt zur Zertifizierungsprüfung "Zertifizierte/r Trainer/in in der Erwachsenenbildung" (ZTEB) darstellt.

Somit ist es nun möglich, dass AbsolventInnen des Lehrgangs das international anerkannte Personenzertifikat "Zertifizierte/r Trainer/in in der Erwachsenenbildung" (ZTEB) nach den Kriterien des Internationalen Standards ÖNORM EN ISO/IEC 17024 erwerben können.

Rückfragen

Mag. Christina Öhlzelt

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK