Universitätslehrgang Personalmanagement und Kompetenzentwicklung mit Neuen Medien zum 10. Mal erfolgreich gestartet

11.11.2019

Universitätslehrgang Personalmanagement und Kompetenzentwicklung mit Neuen Medien zum 10. Mal erfolgreich gestartet

Um in der heutigen Arbeitswelt am Ball zu bleiben, müssen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Kompetenzen laufend weiterentwickeln und am neuesten Stand halten. Lern- und Arbeitsprozesse verschmelzen zusehends und finden in einer virtuellen bzw. digitalen Umgebung statt. Selbstorganisierte Lernprozesse in E-Learning- und Blended Learning-Settings bilden die Basis für kontinuierliche Weiterentwicklung, um für die Aufgaben in einer agilen Arbeitswelt bestens gerüstet zu sein.

Im Rahmen unseres Universitätslehrgangs Personalmanagement und Kompetenzentwicklung mit Neuen Medien werden den Studierenden genau die Kompetenzen vermittelt, die sie auf die vielfältigen Herausforderungen eines zeitgemäßen HR-Managements vorbereiten.

Lehrgangsstart_Personalmanagement und Kompetenzentwicklung mit Neuen Medien

Am Freitag, den 8. November 2019 haben wir den Lehrgang bereits zum 10. Mal erfolgreich gestartet. Die einzelnen Module des Lehrgangs vermitteln den Studierenden die praktischen und theoretischen Kompetenzen, die für die Bewältigung aktueller und zukünftiger Fragestellungen im Human Resource Management notwendig sind. Nach erfolgreicher Absolvierung des Universitätslehrgangs Personalmanagement und Kompetenzentwicklung mit Neuen Medien können die „Masters“ komplexe HRM-Aufgaben einer modernen, virtualisierten Unternehmenswelt selbständig und kreativ bewältigen.

Das gesamte Lehrgangsteam wünscht unseren Studierenden einen erfolgreichen Start in das Studium und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit während ihrer Ausbildung an der Donau-Universität Krems.

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK