Der DigiCulTS Projektstart: KMU werden digital fit

01.03.2020

"DigiCulTS - Digital Culture for SMEs" ist ein Erasmus+ Projekt, das sich zum Ziel setzt, kleine und mittlere Unternehmen (KMU) dabei zu unterstützen, einen Platz in einer digitalen Gesellschaft und Wirtschaft zu finden. Im Dezember startete das Projekt, das bis Mai 2022 mit einem Online Schnell-Check und einem Online-Kurs die Entwicklung digitaler Kompetenzen in KMU fördern möchte.

digicults logo

Die Förderzusage

Im November 2019 bekam das internationale Projektteam die guten Nachrichten: Das Projekt DigiCulTS wird von der EU gefördert. Nach mehreren Monaten auf der Warteliste, haben wir kaum mehr mit einer Förderzusage gerechnet. Die Freude war daher umso größer.

Kick-Off in Saalfeden

team

Mitte Januar traf sich das internationale Projektteam das erste Mal face-to-face. Dabei wurden die ersten Schritte im Projekt besprochen und eine gemeinsame Kommunikationsbasis geschaffen.

Das Meeting fand bei Projektkoordinator SMC Studien und Management Center gGmbH – Saalfelden statt und ProjektpartnerInnen aus Polen, Österreich, Griechenland und Spanien haben sich eingefunden. Auch assoziierte PartnerInnen aus Österreich, die Wirtschaftskammer Österreich, war vor Ort um die ersten Schritte im Projekt zu tun.

Das Projektteam

Welche Institutionen und Personen stehen hinter DigiCulTS?

Projektkoordinator SMC Studien und Management Center gGmbH – Saalfelden, Austria

ProjektpartnerInnen
Sea Teach S.L., Spanien
Donau-Universität Krems, Österreich
Militos Consulting, Griechenland
Danmar Computers, Polen

Am Laufenden bleiben

Follow

Bleiben Sie am Laufenden und folgen Sie unserem Hashtag #digicults auf facebook, linkedin, twitter und instagram. Die Projektpartner werden Sie am Laufenden halten über die Entwicklungen in Österreich, Griechenland, Spanien und Polen.

Jeden Monat wird ein Blogpost zum DigiCulTS veröffentlich und in den sozialen Medien geteilt. Dabei wollen wir mit unserer Zielgruppe: KMU und Ihre BesitzerInnen und MitarbeiterInnen ansprechen und mit Ihnen in Diskurs gehen.  

Weitere Informationen finden Sie auf dem DigiCulTS-Informationsportal der Donau-Universität Krems. Bis Juni 2020 soll auch die offizielle DigiCulTS-Plattform digicults.eu online gehen. 

„Die Unterstützung der Europäischen Kommission für die Erstellung dieser Veröffentlichung stellt keine Billigung des Inhalts dar, welcher nur die Ansichten der Verfasser wiedergibt, und die Kommission kann nicht für eine etwaige Verwendung der darin enthaltenen Informationen haftbar gemacht werden."

eu logo

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung und für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme, sowie Google Maps zur Darstellung von Plänen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie- und Google Maps Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK