Zwei spannende Lehrgangsstarts am Zentrum für digitales Lernen und Gestalten

30.04.2020

Zwei spannende Lehrgangsstarts am Zentrum für digitales Lernen und Gestalten

Nach dem erfolgreichen Start des Universitätslehrgangs „MSc Chief Digital Officer“ am 15. April 2020 ist am 30. April 2020 der Masterstudiengang „eEducation“ gestartet.

Beide Lehrgänge mussten aufgrund der momentanen Situation in Bezug auf COVID-19 online starten. Sowohl die Lehrgangsteams als auch die Vortragenden konnten hierbei auf die Expertise unseres Zentrums im Bereich der neuartigen Lehr- und Lernkonzepten zurückgreifen und die Möglichkeiten des technologiegestützten Einsatzes von digitalen Unterrichtswerkzeugen voll ausschöpfen. Beide Lehrgänge werden normalerweise jedoch im Blended-Learning-Format durchgeführt, damit ein sinnvoller Mix aus Präsenzzeiten vor Ort am Campus und den E-Learning Einheiten besteht. Aktuell findet Lehrbetrieb der Donau-Universität aber nur online statt.

Bei beiden Universitätslehrgängen steht die Digitalisierung als Thema, wenn auch in einer unterschiedlichen Dimension, im Mittelpunkt des Interesses. Während der Masterstudiengang Chief Digital Officer die Digitalisierung der (Industrie- und Dienstleistungs)Märkte in verschiedenen Branchen und Unternehmen thematisiert und die Anforderungen neuer digitaler Märkte mit disruptiven Technologien, künstlicher Intelligenz, Augmented und Virtual Rality oder Blockchain abdeckt, steht bei eEducation der Kompetenzerwerb im Rahmen der digitalen Lehr- und Lernmethoden im Vordergrund. Der berufsbegleitende Master-Studiengang eEducation setzt sich primär mit dem Thema eLearning, sowie Lernen und Lehren und auch unterschiedlichen Konzepten der Aus- und Weiterbildung im digitalen Zeitalter auseinander.

Zusätzlich zum Erwerb von neuen Kenntnissen und Kompetenzen werden die Studierenden von beiden Lehrgängen dazu motiviert, mit den Vortragenden und TutorInnen während ihres Studiums über hochaktuelle Themen mit einer großen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Relevanz zu diskutieren und die neugewonnenen Eindrücke zu reflektieren. Somit bekommen sie für ihren weiteren beruflichen Weg wertvollen Input.

Wir wünschen den angehenden ExperInnen für die Digitalisierungsprozesse im Unternehmen sowie ExpertInnen im Bereich der digitalen Aus- und Weiterbildung viel Erfolg beim Studium und freuen uns schon auf die nächsten gemeinsamen Präsenzeinheiten bei uns am Campus.

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung und für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme, sowie Google Maps zur Darstellung von Plänen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie- und Google Maps Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK