Forschungsschwerpunkte

Der Forschungsschwerpunkt des Zentrums für Regenerative Medizin liegt in der Entwicklung alternativer bzw. der Verbesserung bestehender Therapien bei orthopädische Problemen des Bewegungsapparates. Besonderes Augenmerk wird auf die praktische Umsetzbarkeit in der Klinik gelegt und verschiedene wissenschaftliche Fragestellungen in den Bereichen Tissue Engineering, Biotribologie und molekulare Biotechnologie bearbeitet.

Laufende Projekte

3D-printed ceramic-based partial Implants for knee hemiarthroplasty

Projektzeitraum: 01.04.2022–31.03.2025
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Christoph Bauer
Fördergeber: Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)

Zu Favoriten hinzufügen

Artificial intelligence in orthopedic radiography analysis

Projektzeitraum: 01.03.2022–28.02.2025
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Stefan Nehrer
Fördergeber: Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)

Zu Favoriten hinzufügen

Assessing the viability of additive manufacturing for partial replacement technologies - PrintPartialImplant

Projektzeitraum: 01.01.2022–31.12.2024
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Stefan Nehrer
Fördergeber: Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)

Zu Favoriten hinzufügen

Regulating functional meniscus tissue regeneration by 3D-bioprinted complex geometrically precise hybrid scaffolds

Projektzeitraum: 01.01.2022–31.12.2024
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Vivek Jeyakumar
Fördergeber: Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)

Zu Favoriten hinzufügen

Tribology Intelligence - Customized Tribology for Industrial Innovations

Projektzeitraum: 01.04.2020–31.03.2024
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Stefan Nehrer
Fördergeber: FFG

Zu Favoriten hinzufügen

3D-gedruckte Hydrogele und injizierbare Hydrogele in einem ex vivo-Knorpeldefektmodell

Projektzeitraum: 01.04.2021–31.03.2023
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Christoph Bauer
Fördergeber: Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)

Zu Favoriten hinzufügen

Extracellular vesicles from Hoffa´s fat pad- a new strategy for cartilage regeneration

Projektzeitraum: 01.03.2020–28.02.2023
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Andrea De Luna
Fördergeber: Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)
Förderprogramm: Life Science Call NFB

Zu Favoriten hinzufügen

Minced Cartilage in Regenerative Medicine

Projektzeitraum: 01.08.2021–31.12.2022
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Stefan Nehrer
Fördergeber: Unternehmen

Zu Favoriten hinzufügen
Zum Anfang der Seite