Evaluation des Programms "Tipptopp. Gesund im Mund und rundherum"

Beschreibung

Das Mundgesundheitsförderungsprogramm an Wiener Kindergärten und Volksschulen, "Tipptopp. Gesund im Mund und rundherum", ist eine Initiative der Wiener Gesundheitsförderung - WiG und der Wiener Krankenversicherungsträger. Zielgruppen des Programms sind Kinder zwischen 0 und 12 Jahren in Wien, deren Eltern und Erziehungsberechtigte sowie Beschäftigte in Kindergärten und Volksschulen. Die Ergebnisse der Evaluation sollen den Erfolg des Programms und einzelner Aktivitäten und Projekte bewertbar machen, Lernerfahrungen, Reflexionserkenntnisse und Empfehlungen für die Weiterführung beinhalten und die Programmleitung bei der Steuerung unterstützen.

Details

Projektzeitraum 01.11.2014 - 30.03.2017
Fördergeber Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)
Förderprogramm ---
Department

Department für Evidenzbasierte Medizin und Evaluation

Projekt­verantwortung (Donau-Universität Krems) Mag. Christina Kien
Projekt­mitarbeit Mag. Ludwig Grillich Manuela Müllner, BA Dr. Barbara Nußbaumer-Streit, MSc BSc Ass.Prof. Mag. Isolde Sommer, PhD MPH
Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK