Isolde Sommer

Funktionen

Isolde Sommer ist Assistenzprofessorin für Klinische Epidemiologie und als wissenschaftliche Mitarbeiterin sowohl für Evaluationen von Maßnahmen zur Gesundheitsförderung als auch für Projekte im Bereich der evidenzbasierten Medizin zuständig.

Projekte (Auszug Forschungs­datenbank)

Laufende Projekte

Primary Treatment of Confirmed SARS-CoV-2 Infection in Outpatient Settings: Surveillance Searches for Living Guidelines (2)

Projektzeitraum: 01.07.2023–30.06.2024
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Isolde Sommer
Fördergeber: andere internationale Organisationen

Zu Favoriten hinzufügen

REMOVE: De-Implementierung von medizinischen Leistungen mit geringem Wert für die Patient*innen aus einer Systemperspektive

Projektzeitraum: 01.02.2023–31.01.2026
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Christina Kien
Fördergeber: Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)

Zu Favoriten hinzufügen

Kindern und Jugendlichen eine Stimme geben: Schüler*innen als Mitforschende bei der Entwicklung eines konzeptionellen Modells von Gesundheitskompetenz

Projektzeitraum: 01.02.2023–31.01.2026
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Ursula Griebler
Fördergeber: Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)

Zu Favoriten hinzufügen

EU-Projekt: Unterstützung der EU Mitgliedstaaten bei der Entscheidungsfindung über nationale Impfprogramme

Projektzeitraum: 12.09.2022–01.07.2026
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Isolde Sommer
Fördergeber: andere internationale Organisationen

Zu Favoriten hinzufügen

Abgeschlossene Projekte

Interdisziplinäre Forschungsgruppe "Stärkung kritischer Gesundheitskompetenz in Zeiten digitaler Transformation"

Projektzeitraum: 01.04.2021–31.12.2023
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Ursula Griebler

Zu Favoriten hinzufügen

Primary Treatment of Confirmed SARS-CoV-2 Infection in Outpatient Settings: Surveillance Searches for Living Guidelines

Projektzeitraum: 01.07.2022–30.06.2023
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Isolde Sommer
Fördergeber: andere internationale Organisationen

Zu Favoriten hinzufügen

Outpatient Treatments for COVID-19 (Update)

Projektzeitraum: 10.03.2023–30.06.2023
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Isolde Sommer
Fördergeber: andere internationale Organisationen

Zu Favoriten hinzufügen

Use of preprint articles in prevention research – a mixed-methods approach

Projektzeitraum: 01.10.2020–28.02.2023
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Isolde Sommer

Zu Favoriten hinzufügen

Aktualisierung der Empfehlungen zur Überarbeitung der österreichischen Vorsorgeuntersuchung

Projektzeitraum: 15.08.2022–30.11.2022
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Isolde Sommer
Fördergeber: sonstige öffentlich-rechtliche Einrichtungen (Körperschaften, Stiftungen, Fonds)

Zu Favoriten hinzufügen

EUFEP 2022

Projektzeitraum: 31.01.2022–01.07.2022
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Isolde Sommer
Fördergeber: sonstige öffentlich-rechtliche Einrichtungen (Körperschaften, Stiftungen, Fonds)

Zu Favoriten hinzufügen

European Partnership on Competencies for High Value Cost Conscious Care 2018

Projektzeitraum: 01.10.2018–31.05.2022
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Irma Klerings
Fördergeber: EU
Förderprogramm: ERASMUS+

Zu Favoriten hinzufügen

Stärkung der Gesundheitskompetenz in Bezug auf Kinderimpfungen in Vorarlberg

Projektzeitraum: 01.03.2019–30.06.2021
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Isolde Sommer
Fördergeber: Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)

Zu Favoriten hinzufügen

Dokumentationssystem gesundheitsfördernder und präventiver Angebote in Niederösterreich

Projektzeitraum: 06.04.2017–31.10.2020
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Isolde Sommer
Fördergeber: Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)
Förderprogramm: Land NÖ Wissenschaft - Forschung

Zu Favoriten hinzufügen

Prozess- und Outcome-Evaluation des Projekts Gesundes Arbeiten "Tut gut!" in Kleinbetrieben

Projektzeitraum: 01.09.2016–31.12.2019
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Birgit Teufer
Fördergeber: Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)
Förderprogramm: ---

Zu Favoriten hinzufügen
Mehr laden
von

Publikationen (Auszug Forschungs­datenbank)

Booth, A.; Sommer, I.; Noyes, J.; Houghton, C.; Campbell, F. (2024). Rapid reviews methods series: guidance on rapid qualitative evidence synthesis. BMJ Evidence-Based Medicine, Published Online First: 10.1136/bmjebm-2023-112620

Constantin, A.M.; Noertjojo, K.; Sommer, I.; Pizarro, A.B.; Persad, E.; Durao, S.; Nussbaumer-Streit, B.; McElvenny, D.M.; Rhodes, S.; Martin, C.; Sampson, O.; Jorgensen, K.J.; Bruschettini, M. (2024). Workplace interventions to reduce the risk of SARS-CoV-2 infection outside of healthcare settings. Cochrane Database of Systematic Reviews, Issue 4. Art. No.: CD015112.: 1-75

Tran, V.T.; Gartlehner, G.; Yaacoub, S.; Boutron, I.; Schwingshackl, L.; Stadelmaier, J.; Sommer, I.; Alebouyeh, F.; Afach, S.; Meerpohl, J.; Ravaud, P. (2024). Sensitivity and Specificity of Using GPT-3.5 Turbo Models for Title and Abstract Screening in Systematic Reviews and Meta-analyses. Ann Intern Med, Online ahead of print.: doi: 10.7326/M23-3389

Griebler, U.; Dobrescu, A.; Ledinger, D.; Klingenstein, P.; Sommer, I.; Emprechtinger, R.; Persad, E.; Gadinger, A.; Trivella, M.; Klerings, I.; Nussbaumer-Streit, B. (2023). Evaluation of the interim Cochrane rapid review methods guidance—A mixed-methods study on the understanding of and adherence to the guidance. Research Synthesis Methods, https://doi.org/10.1002/jrsm.1656: 1-12

Grillich, L.; Titscher, V.; Klingenstein, P.; Kostial, E.; Emprechtinger, R.; Klerings, I.; Sommer, I.; Nikitin, J.; Laireiter, A.R. (2023). The effectiveness of interventions to prevent loneliness and social isolation in the community-dwelling and old population: an overview of systematic reviews and meta-analysis. European Journal of Public Health, 33:2: 235-241

Harlfinger, J.; Sommer, I.; Gartlehner, G. (2023). [WHO Guideline for Screening and Treatment of Cervical Pre-Cancerous Lesions for Cervical Cancer Prevention (Second Edition)]. Gesundheitswesen, Vol. 85, Issue 7: 630-634

Klerings, I.; Robalino, S.; Booth, A.; Escobar-Liquitay, C.M.; Sommer, I.; Gartlehner, G.; Devane, D.; Waffenschmidt, S.; (2023). Rapid reviews methods series: Guidance on literature search. BMJ Evidence-Based Medicine, epub: 1-6

Moick, S.; Sommer, I.; Gartlehner, G. (2023). WHO Guideline for the Pharmacological Treatment of Hypertension in Adults. Gesundheitswesen, 85(2): 139-142

Nussbaumer-Streit, B.; Sommer, I.; Hamel, C.; Devane, D.; Noel-Storr, A.; Puljak, L.; Trivella, M.; Gartlehner, G.; (2023). Rapid reviews methods series: Guidance on team considerations, study selection, data extraction and risk of bias assessment. BMJ Evidence-Based Medicine, epub: 1-6

Sommer, I.; Dobrescu, A.; Ledinger, D.; Moser, I.; Thaler, K.; Persad, E.; Fangmeyer, M.; Emprechtinger, R.; Klerings, I.; Gartlehner, G. (2023). Outpatient Treatment of Confirmed COVID-19: A Living, Rapid Review for the American College of Physicians. Annals of Internal Medicine, 176: 92-104

Sommer, I.; Ledinger, D.; Thaler, K.; Dobrescu, A.; Persad, E.; Fangmeyer, M.; Klerings, I.; Gartlehner, G. (2023). Outpatient Treatment of Confirmed COVID-19: A Living, Rapid Evidence Review for the American College of Physicians (Version 2). Annals of Internal Medicine, -: 1-10

Sommer, I.; Sunder-Plassmann, V.; Ratajczak, P.; Emprechtinger, R.; Dobrescu, A.; Griebler, U.; Gartlehner, G. (2023). Full publication of preprint articles in prevention research: an analysis of publication proportions and results consistency. Scientific Reports, 13:17034: https://doi.org/10.1038/s41598-023-44291-4

Stadlmayr, B.; Trübswasser, U.; McMullin, S.; Karanja, A.; Wurzinger, M.; Hundscheid, L.; Riefler, P.; Lemke, S.; Brouwer, I.D.; Sommer, I. (2023). Factors affecting fruit and vegetable consumption and purchase behavior of adults in sub-Saharan Africa: A rapid review. Frontiers in Nutrition, 10: 1-30

Affengruber, L.; Dobrescu, A.; Persad, E.; Klerings, I.; Wagner, G.; Sommer, I.; Gartlehner, G. (2022). Characteristics and recovery methods of studies falsely excluded during literature screening-a systematic review. Systematic Reviews, 11: 236

Bengough, T.; Sommer, I.; Hannes, K. (2022). The CONSENSYS approach: an instrument to support CONtextual SENsitivity in SYStematic reviews. Research Synthesis Methods, online ahead of print: doi: 10.1002/jrsm.1615.

Sommer, I.; Dobrescu, A.; Ledinger, D.; Moser, I.; Thaler, K.; Persad, E.; Fangmeyer, M.; Emprechtinger, R.; Klerings, I.; Gartlehner, G. (2022). Outpatient Treatment of Confirmed COVID-19. A Living, Rapid Review for the American College of Physicians. Annals of Internal Medicine, Online ahead of print.: 1-14

Sommer, I.; Harlfinger, J.; Kien, C.; Klerings, I.; Affengruber, L.; Dobrescu, A.; Griebler, U. (2022). Stakeholders’ perceptions and experiences of factors influencing the commissioning, delivery, and uptake of general health checks: a qualitative evidence synthesis (Protocol). Cochrane Database of Systematic Reviews, Issue 3: Art. No.: CD014796.

Goossen, K.; Becker, M.; Mathes, T.; Follmann, M.; Holtkamp, U.; Hostettler, S.; Meerpohl, JJ.; Nothacker, M.; Schaefer, C.; Schmidt, S.; Schünemann, HJ.; Sommer, I.; Tholen, R.; Skoetz, N.; Pieper, D. (2022). Deutschsprachige Übersetzung des PANELVIEW Instruments zur Evaluierung des Prozesses der Leitlinienentwicklung aus der Perspektive der Leitliniengruppe. Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen, in press: 1-7, Elsevier

Mayerhofer, R. (2022). Was ist Wissen im Alltag wert? Ärzte Woche, Nr. 37, 36. Jahrgang: 8-9, Springer

Sommer, I. (2022). Serie: Evidenz für die Allgemeinmedizin: Antibiotika bei Halsentzündungen. Medical Tribune, 53. Jahrgang: 14

Mehr laden
von

Vorträge (Auszug Forschungs­datenbank)

KoKo-Health: Ko-Forschung mit jungen Altersgruppen – Ethik und Macht in der Erforschung von Gesundheitskompetenz durch Kinder und Jugendliche. 15. Berliner Projektwerkstatt

8. Berliner Werkstatt Partizipative Forschung. Motto: „Qualität MACHT was?!“, 01.03.2024

Stakeholders' perceptions of factors influencing uptake, delivery, and commissioning of health checks

16. European Public Health Conference, 11.11.2023

Workshop on Guideline Development using GRADE

WHO, 12.10.2023

Workshop on Guideline Development using GRADE

WHO, 11.10.2023

Breaking Ground or Breaking Bad? Examining the Fate of Preprints in Prevention Research with a Mixed Methods Study

Cochrane Colloquium, 04.09.2023

Wahrnehmungen und Erfahrungen beteiligter Stakeholder in Bezug auf Faktoren, die Inanspruchnahme, Durchführung und Angebot von Vorsorgeuntersuchungen beeinflussen: eine qualitative Evidenzsynthese

26. wissenschaftlichen Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Public Health, 25.05.2023

EBM, Cochrane, and examples of practice-changing systematic reviews

10. Jahrestagung der polnischen Wissenschafts- und Ausbildungskonferenz: "PHARMAKOÖKONOMIE ALS MÖGLICHKEIT, DIE AUSGABEN DES GESUNDHEITSSYSTEMS IN POL, 18.11.2022

Use of preprints in prevention research – a mixed methods study

13. EUSPR-Konferenz "Prevention - Between Ethics and Effectiveness", 30.09.2022

Zuverlässigkeit von Pre-Prints

23. Jahrestagung des EbM-Netzwerks. Symposium 2: "Informationsmanagement und Evidenzsynthesen nach der Pandemie", 18.03.2022

Testung von Impfentscheidungshilfen zu Kleinkinderimpfungen

6. Konferenz der Österreichischen Plattform Gesundheitskompetenz, 12.10.2021

Impfen!? Was Eltern für die richtige Entscheidung wissen wollen

27. aks Impfgespräche 2021. Impfinformationen und Corona, 25.09.2021

Evidenzbasierte Empfehlungen zur Überarbeitung der österreichischen Vorsorgeuntersuchung

22. wissenschaftlichen Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Public Health, Wien, Österreich, 23.05.2019

Evaluation von Sport für Starke - ein Projekt zur Integration Kinder und Jugendlicher mit sonderpädagogischem Förderbedarf in den Vereinssport

22. wissenschaftlichen Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Public Health, Wien, Österreich, 23.05.2019

VU2020: Evidenzbasierte Empfehlung

VORSORGEUNTERSUCHUNG. Ergebnisse des Evidenz-Updates, Wien Österreich, 30.01.2019

Why small-sized companies implement workplace health promotion and what they expect

11th European Public Health Conference, Ljubljana, Slowenien, 30.11.2018

Prevalence of mental disorders in young refugees and asylum seekers in European Countries: a systematic review

11th European Public Health Conference, Ljubljana, Slowenien, 30.11.2018

Ranking the relative importance of health-related outcomes - a comparison of citizens and medical experts

25th Cochrane Colloquium Edinburgh, Großbritannien, 16.09.2018

Erwartungen der Bürger/innen an den gesundheitlichen Nutzen und Ablauf der österreichischen Vorsorgeuntersuchung

ÖGPH-Tagung, Wien, Österreich, 17.05.2018

Methodik zur Überarbeitung der österreichischen Vorsorgeuntersuchung – ein evidenzbasierter Ansatz

19. Jahrestagung des Deutschen Netzwerks für EbM 2018, Graz, Österreich, 10.03.2018

Nominierung gesundheitlicher Endpunkte durch Betroffene und Expertinnen/Experten – ein Vergleich

19. Jahrestagung des Deutschen Netzwerks für EbM 2018, Graz, Österreich, 10.03.2018

Mehr laden
von
Zum Anfang der Seite