Prozess- und Outcome-Evaluation des Projekts Gesundes Arbeiten "Tut gut!" in Kleinbetrieben

Beschreibung

Im Rahmen des Pilotprojekts „Gesundes Arbeiten »Tut gut!« in Kleinbetrieben“ soll betriebliche Gesundheitsförderung in Niederösterreichs Kleinbetrieben nachhaltig umgesetzt werden, um die Gesundheit und Arbeitsfähigkeit von MitarbeiterInnen und Führungskräften zu erhalten bzw. zu stärken. Die begleitende Evaluation informiert die Projektsteuerung zeitnah über Schlüsselprozesse im Projekt, um bei Bedarf korrigierend eingreifen zu können, sammelt systematisch Lernerfahrungen, um sie für Folgeprojekte nutzbar zu machen und erfasst Veränderungen, um Aussagen über die Ergebniserreichung bzw. den Projekterfolg treffen zu können. Das Projekt wird seit September 2016 mit Mitteln des NÖ Gesundheits- und Sozialfonds (NÖGUS) umgesetzt und im Herbst 2019 abgeschlossen sein.

Details

Projektzeitraum 01.09.2016 - 31.10.2019
Fördergeber Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)
Förderprogramm ---
Department

Department für Evidenzbasierte Medizin und Evaluation

Projekt­verantwortung (Donau-Universität Krems) Birgit Teufer, MA BA
Projekt­mitarbeit Lisa Affengruber, MSc Mag. Ludwig Grillich Ass.Prof. Mag. Isolde Sommer, PhD MPH

Team

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK