Beschreibung

Ziel des Projektes ist die Publikation eines Jubiläumsbandes für das Gedenkjahr 2020 - 150. Todestag von Josef Strauss, die Vorbereitung und Durchführung einer Tagung sowie die editorische Vorbereitung von exemplarischen Notenausgaben von Josef Strauss.

Details

Projektzeitraum 01.07.2019 - 30.06.2021
Fördergeber Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)
Förderprogramm ---
Department

Department für Kunst- und Kulturwissenschaften

Zentrum für Angewandte Musikforschung

Projekt­verantwortung (Donau-Universität Krems) Mag. Dr. Eva Maria Stöckler, MA-ME

Publikationen

Zentrum für Angewandte Musikforschung, Donau-Universität Krems, Wiener Institut für Straussforschung (2020). Associationen. Josef Strauss (1827-1870). Hollitzer Wissenschaftsverlag, Wien

Bauer, E.; Stummvoll, G.; Wildner J. (2020). "Der Wacek hat gesagt, das g'hört so." Interview mit Johannes Wildner. In: Zentrum für Angewandte Musikforschung, Wiener Institut für Strauss-Forschung, Associationen. Josef Strauss (1827-1870): 245-255, Hollitzer Wissenschaftsverlag, Wien

Stummvoll, G. (2020). Die Relevanz der Sammlung Mailer in der (Josef-) Strauss-Forschung. In: Zentrum für Angewandte Musikforschung, Wiener Institut für Strauss-Forschung, Associationen. Josef Strauss (1827-1870): 39-64, Hollitzer, Wien

Stöckler, E. M. (2020). Musik im Bad. Kur- und Badeanstalten als Orte musikalischer Inspiration: Johann Strauss (Sohn) in Ischl. In: Hans W. Hubert, Anja Grebe und Antonio Russo., Das Bad als Mußeraum. Räume, Träger und Praktiken der Badekultur von der Antike bis zur Gegenwart. 219-233, Mohr Siebeck, Tübingen

Zentrum für Angewandte Musikforschung (2020). Josef Strauss (1827 - 1870). Perlen der Liebe, Op. 39, Konzertwalzer, Partitur. Hollitzer Wissenschaftsverlag, Wien

Stummvoll, G. (2020). Perlen der Liebe, Vorwort. In: Zentrum für Angewandte Musikforschung, Josef Strauss (1827 - 1870). Perlen der Liebe, Op. 39, Konzertwalzer, Partitur: 7-9, Hollitzer Wissenschaftsverlag, Wien

Zum Anfang der Seite