Das Zentrum für Angewandte Musikforschung beschäftigt sich in Forschung und Lehre mit den Grundlagen sowie aktuellen und zukünftigen Herausforderungen des Musiklebens, die durch Digitalisierung, technische Innovation und gesellschaftliche Veränderungsprozesse entstanden sind.

Das Zentrum bietet in diesem Sinne wegweisende Weiterbildungen für zahlreiche Berufsfelder in der Musik-, Film- und Medienindustrie an. Die Studienangebote sind berufsbegleitend, modular und hybrid aufgebaut und am Puls der Zeit. Mit flexiblen Curricula und der Rekrutierung von hochqualifizierten ExpertInnen und WissenschafterInnen reagieren die Weiterbildungsangebote auf aktuelle Entwicklungen am Musikmarkt.

Mit der Lehre eng verschränkt sind Forschungsprojekte, die nicht nur das aktuelle Musikleben in den Blick nehmen, sondern die auch die historische Dimension der Musikkultur - überliefert in zahlreichen Sammlungen und Archiven - aufarbeiten.

Leitung: Mag. Dr. phil. Eva Maria Stöckler

Veranstaltungen

Logo Music Career Check
02
Mär
2023

Präsentation des "Music Career Check"

Am 2. März um 10 Uhr präsentieren wir die Ergebnisse der quantitativen Studie "Music Career Check", die von Eva-Maria Bauer und Ulrike Kastler (Universiät für Weiterbildung Krems) in Kooperation mit mica - music austria durchgeführt wurde. Ziel der Studie war es, Berufsbilder im Musikbereich realistisch abzubilden und Kompetenzen aufzuzeigen, die heute für eine Karriere im Musikbusiness benötigt werden.

News

Mehr laden
von
Zum Anfang der Seite