Certified Program

Das Lehrgangsziel ist das komplexe Verständnis um die Ursachen der beschriebenen Syndrome und extraintestinalen Manifestationen, die aus andauernden Fehlfunktionen unweigerlich resultieren. Mit einer solidarischen und wertschätzenden Kommunikation zw. TherapeutIn und Betroffenen mit Darmstörungen kann ein multidimensionaler Denk und Handlungsansatz gelingen, wenn ein nachhaltiges Leib- und Seelekonzept integriert wird und kommunikative Maßnahmen Einfluss auf die gesunden Anteile des Menschen im Sinne der Salutogenese nehmen.

 

Die AbsolventInnen des Universitätslehrgangs „Darmgesundheit“ sind in der Lage

  • physiologische und pathophysiologische Grundlagen der Darmgesundheit zu erklären,
  • relevante Fragestellungen zu erläutern und mögliche Erklärungsmodelle zum Thema Darmgesundheit abzuleiten,
  • mögliche Zusammenhänge zwischen Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Immunologie und Beschwerdebildern zu interpretieren.

Fächer

Darmgesundheit, CP

Unterrichtsprogramm des Lehrgangs "Darmgesundheit"

Grundlagen der Darmgesundheit

Lernformat

Präsenzlehre (Dual-/Hybridmodus)

ECTS-Punkte

3


Einzeln buchbar

Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Immunologie

Lernformat

Online-Lehre/Fernstudium

ECTS-Punkte

3


Einzeln buchbar

Darmassoziierte Erkrankungen (Theorie)

Lernformat

Präsenzlehre (Dual-/Hybridmodus)

ECTS-Punkte

3


Einzeln buchbar

Darmassoziierte Erkrankungen (Praxis)

Lernformat

Präsenzlehre (Dual-/Hybridmodus)

ECTS-Punkte

3


Einzeln buchbar

Möglichkeiten zur Analytik und Diagnostik

Lernformat

Präsenzlehre (Dual-/Hybridmodus)

ECTS-Punkte

3


Einzeln buchbar

Datenschutzerklärung

"Mit meiner Anmeldung willige ich in die Verarbeitung meiner bekanntgegebenen personenbezogenen Daten zur Vorbereitung, Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung durch die Universität für Weiterbildung Krems ein. Meine Einwilligung kann ich jederzeit durch E-Mail an datenschutz@donau-uni.ac.at widerrufen. Für weitere Informationen zur Datenverarbeitung beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung."

Zum Anfang der Seite