Certified Program

Der Lehrgang umfasst folgende fachliche Schwerpunkte (vorbehaltlich kurzfristiger Änderungen):

Grundlagen der Betriebswirtschaft und Unternehmensführung

Inhalte
  • Strategisches Management
  • integrierte Unternehmensplanung und Steuerung
  • Risikomanagement und Competitive  Intelligence
  • Relevanz des Einkaufs für den Aufsichtsrat
Lernformat

Präsenzlehre (Dual-/Hybridmodus)

ECTS-Punkte

4

Der Aufsichtsrat im Wirtschaftsrecht

Inhalte
  • Grundzüge des Unternehmens- und Gesellschaftsrechts
  • Zusammensetzung, Aufgaben und Handlungsrahmen des Aufsichtsrats
  • der Aufsichtsrat im Konzern und börsennotierten Gesellschaften
  • Verhalten bei Umgründungen, Übernahmen und in Insolvenzsituationen
  • der Aufsichtsrat in GmbH, Genossenschaften und Stiftungen
  • Verhältnis zu anderen Gesellschaftsorganen, Verwaltungsrat
  • Haftungsfragen
Lernformat

Präsenzlehre (Dual-/Hybridmodus)

ECTS-Punkte

4

Human Resource Management & Spezialwissen für AufsichtsrätInnen

Inhalte
  • Vorstandsbestellung und Abberufung
  • interne und externe  Unternehmenskommunikation
  • Konfliktmanagement
  • Finanzinstrumente
  • Bilanzrecht
Lernformat

Präsenzlehre (Dual-/Hybridmodus)

ECTS-Punkte

4

Professionelles Gremienmanagement

Inhalte
  • Unabhängigkeit des Aufsichtsrats
  • der Aufsichtsrat als Berater
  • professionelles Sitzungsmanagement
  • Anfordernisse an  Aufsichtsratsunterlagen
  • ethische Aspekte der Aufsichtsratstätigkeit
  • Vermeidung von Fehlentwicklungen
  • MitarbeiterInnen-Mitbestimmung;
  • Evaluierung des Aufsichtsrates
Lernformat

Präsenzlehre (Dual-/Hybridmodus)

ECTS-Punkte

4

Termine

Folgende Lehrveranstaltungen und Prüfungen sind im Wintersemester 2020/21 zu absolvieren (kurzfristige Änderungen vorbehalten):

Zum Anfang der Seite