Dieses Programm bietet eine umfassende Einführung in das Risikomanagement und Versicherung, deckt Gewerbe- und Industriesachrisiken ab, schärft Ihre Fähigkeiten in betrieblicher Risikoanalyse und vermittelt Strategien für Business Continuity und Supply Chain Management. Egal ob Risikoidentifikation, Risikoanalyse, Risikobewertung, Risikosteuerung, Risikobewältigung, Risikoüberwachung: mit diesem Zertifikatsprogramm können Sie mit all diesen Aspekte des Risikomanagements souverän umgehen und Ihre Fachkompetenz stärken.
Victoria Michler

Der Mehrwert dieses berufsbegleitenden Kurzprogramms liegt darin, im Schnelldurchlauf das spezifische Rüstzeug zur gelungenen Risikobewältigung zu erlernen.

Mag.
Victoria Michler

Studienmanagerin – Department für Rechtswissenschaften und Internationale Beziehungen

Info-Veranstaltung

Bei unseren Info-Veranstaltungen wird das jeweilige Studienangebot detailliert präsentiert. Wir stehen für Fragen zur Verfügung und freuen uns über Ihre Teilnahme!

Termin

03.09.2024, 17:30,

Online

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Oder nehmen Sie gleich direkt Kontakt auf.

Profitieren Sie vom Studium

  • Geblockte Kurse am Wochenende
  • On Campus
  • IDD Stunden
  • berufsbegleitend

  • Networking

  • Universitätszertifikat

ECTS

Zulassungsvoraussetzungen

  • Ein fachlich in Frage kommendes Studium auf mind. Bachelorniveau (180 ECTS Punkte)
  • für Nichtakademiker_innen mind. 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung oder Universitätsreife plus mind. 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung

Bewerbungsprozess

  1. Kontaktaufnahme zur Klärung der Erwartungen an das Studium und Prüfung der Zulassungsvoraussetzungen
  2. Online-Bewerbung (Geben Sie die Studienkennzahl UM 992 760 im Online-Tool ein.)
  3. Durchführung des Auswahlverfahrens (Bewerbungsgespräch mit der Studienleitung)
  4. Zulassung zum Studium

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und Sie bald an der Universität für Weiterbildung Krems begrüßen zu dürfen.

Tags

Zum Anfang der Seite