Immobilien und der Klimawandel

Department für Bauen und Umwelt

Termin

25.02.2020, 18:00 - 20:00

Zum Kalender hinzufügen
Ort

TPA, Wiedner Gürtel 13, Turm 24, 6. Stock

Wie gehen Entwickler, Investoren, Betreiber und Nutzer mit dem Klimawandel um? Sind bauliche Maßnahmen und "Green Lease" die Antwort? Profitieren Nutzer und Investoren von CO₂-Steuer und einer Ökologisierung der Steuergesetze? Sind verpflichtende Sanierungsraten ein Fluch oder eine Chance?

Unter der Moderation von Gerhard Rodler (Immobilien-Magazin) diskutieren:

  • Mag. Karin Fuhrmann, MRICS (TPA)
  • DI Susanne Formanek (GRÜNSTATTGRAU)
  • Dr. Wolfgang Amann (IIBW)
  • DI Rainer Altmann, MSc, MRICS, Immobilienökonom (ebs) (Donau-Universität Krems, Department für Bauen und Umwelt)

 

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir Sie um rechtzeitige Anmeldung bis 18. Februar 2020.

Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung durch Foto- und ggfs. auch Videoaufnahmen bildlich festgehalten wird. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass diese Aufnahmen im Nachgang für Werbe- und Pressezwecke (z.B. in sozialen Medien, Presse, Druckprodukten etc.) von IMMOEBS e.V. verwendet werden.
Beachten Sie des Weiteren, dass wir ggfls. Ihren Namen und Ihre Unternehmensdaten bei einer Teilnahme an dieser Veranstaltung dem Kooperationspartner zwecks Registrierung weitergeben. Kontaktdaten (E-Mail, Adresse etc.) sind davon selbstverständlich ausgenommen.

TPA

immoebs

DUK

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung und für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme, sowie Google Maps zur Darstellung von Plänen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie- und Google Maps Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK