Zentrum für Immobilien- und Facility Management

Department für Bauen und Umwelt

Das Zentrum für Immobilien- und Facility Management befasst sich in Forschung und Lehre mit dem Management der Entwicklung, Finanzierung, Planung sowie dem Betrieb und der Nutzung von Immobilien und Immobilienbeständen. Den neuen poli­tischen und gesellschaftlichen Zielen in Europa folgend, wird der Zukunftsfähigkeit von Gebäuden im gesamten Lebenszyklus besondere Beachtung geschenkt.

 

Unsere Kompetenzen

in der Forschung:

  • die ökologische und ökonomische Lebenszyklusbetrachtung von Immobilien und Immobilienbeständen mit besonderem Schwerpunkt auf der Lebenszykluskosten­rechnung
  • die Betreiberverantwortung im Immobilien- und Facility Management
  • Evaluierung der Stärke von Immobilienmarken

 

in der Lehre:

  • im Immobilienmanagement die Projektentwicklung mit besonderer Beachtung der Zukunftsfähigkeit von Immobilien, die Analyse rechtlicher und steuerlicher Aspekte des Erwerbs und des Managements von Immobilien.
  • im Facility Management werden die Themen der professionellen Koordination und Führung von Liegenschaften, Gebäuden und Infrastrukturen im gesamten Lebens­zyklus mit dem Schwerpunkt des Energie- und Ressourcenmanagements behandelt.

 

Unsere Ziele

  • gesellschaftlich und wirtschaftlich relevante Aufgabenstellungen in Bezug auf zukunftsfähige Immobilien über deren gesamten Lebenszyklus zu formulieren und disziplinübergreifend in Forschung und Lehre zu beantworten
  • die Wirkung von Immobilien auf Menschen und Organisationen zu analysieren und zu verbessern
Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK