• Abschluss

    Zertifikat

  • ECTS-Punkte

    24

  • Dauer

    2 Semester, berufsbegleitend

  • Start

    Sommersemester 2025

  • Sprache

    Deutsch

  • Studienort

    Krems (AT)

  • Verordnung (Curriculum)

    Vorbehaltlich der Genehmigung des Senats

Mehr als die Hälfte des Vermögens in Europa ist in Immobilien gebunden. Das Asset Management verantwortet die Maximierung der Immobilienwerte sowie die Transformation und die Zukunftsfähigkeit des Immobilienbestandes. In einer Zeit des Umbruchs wappnet Sie das Certificate Program „Real Estate Asset Management“ für die neuen Herausforderungen.

Steigern Sie Werte und Nachhaltigkeit diverser Asset-Klassen in allen Bereichen der Immobilienwirtschaft durch die Ausbildung zum/zur Certified Real Estate Asset Manager_in!

Rainer Altmann

Zukunftsforum Bauen und Umwelt

Besuchen Sie uns bei unserer Veranstaltung und lernen Sie das Department für Bauen und Umwelt kennen.

Termin

24.04.2024, 09:00 - 18:00

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Oder nehmen Sie gleich direkt Kontakt auf.

  • berufsbegleitend

  • persönliche Betreuung

  • langjährige Erfahrung

In Kombination mit anderen Weiterbildungsprogrammen lassen sich Stackable Programs bis zu einem akademischen Abschluss verbinden.

Nach dem ersten Certificate Program (CP) stehen viele weitere Möglichkeiten offen, wie z. B. ein akademischer Abschluss (Bachelor of Science (CE), Bachelor of Arts (CE), Bachelor Professional).

Das Stackable Program bietet mir volle Flexibilität bei der Gestaltung meines Studiums.

Tatjana Kohl

Studentin

Tatjana Kohl

Fächer

ECTS
  • Inhalte

    Due Diligence

    • Technische Due Diligence
    • Rechtliche Due Diligence
    • Wirtschaftliche Due Diligence
    • ESG Due Diligence
    • Tax Due Diligence

    Optimierung von Immobilientransaktionen

    • Verhandeln von Miet- und Kaufverträgen
    • Steuerliche Optimierung von Immobilientransaktionen
    • Datenraum & Befundaufnahme
  • Inhalte

    Bestandsoptimierung und Wertsteigerung

    • Lebenszykluskosten und CO2-Bilanz
    • Rohstoffkreislauf, Abfallwirtschaft
    • KI in der Betriebsoptimierung
    • Management von Immobilien mit Blick auf ESG-Kriterien, Nachhaltigkeitsmessung & Controlling
    • PROJEKTARBEIT: Asset-Optimierung

    Weiterentwicklung und Redevelopment

    • Beurteilung und Abwicklung aller im Zuge der Bauverwaltung erforderlichen Maßnahmen einschließlich deren Finanzierung
    • Thermische Sanierung & Dekarbonisierung; Nachhaltigkeitszertifizierung und Nachhaltigkeitssiegel
    • Projektentwicklung im Bestand (Altbau)
    • Facilitäre Planung
  • Inhalte

    Corporate Real Estate Management

    • CREM Definition und Ziele; Rolle des CREM innerhalb der Unternehmensstrategie; Entwicklung von Immobilienstrategien
    • Erstellung und Beurteilung eines Maklervertrages einschließlich des einschlägigen Schriftverkehrs, Beurteilung eines Provisionsanspruches
    • Öffentliches Recht und Verfahrensrecht, insbesondere Behördenorganisation und Verwaltungsverfahren
    • Handels- und Gesellschaftsrecht für Immobilientreuhänder_innen
    • Gewerberechtliche Vorschriften für Immobilientreuhänder_innen einschließlich Standesrecht und Organisation der Wirtschaftskammern
    • Immobiliendienstleistungsverträge, Übernahme von Mandaten, Service Level Agreements

    Strategisches Facility Management

    • Betreiberverantwortung: Gefma 190, Objektsicherheitsprüfung ÖN B1300, ÖN B 1301
    • Grundzüge des Facility Managements
    • Erstellung eines Verwertungskonzeptes einschließlich des einschlägigen Schriftverkehrs
    • Objektaufbereitung insbesondere im Hinblick auf die Pflichten des Immobilienmaklers
    • Centermanagement & Parkraumbewirtschaftung
    • Digitalisierung (vom BIM bis CAFM)
  • Inhalte

    Rechtsgrundlagen & Immobilienmanagement

    • Einführung in Real Estate Asset Management (Definition und funktionale Einordnung im Kontext der Immobilienwirtschaft, Leistungsinhalte des REAM, Marktumfeld (Angebote & Nachfrage)
    • Mietrechtsgesetz (Mietzinsänderung einschließlich Schriftverkehr, Anträge & Schriftsätze; Formulierung von Vertragsbestandteilen für Kauf- und Bestandsverträge)
    • Vertragsrecht einschließlich Konsumentenschutzrecht für Immobilientreuhänder_innen
    • Wohnrecht (z.B. Wohnungseigentumsgesetz, Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz einschließlich Nebenbestimmungen, touristische Vermietung)
    • Maklerrecht (zivilrechtliche, gewerberechtliche und wettbewerbsrechtliche Vorschriften)
    • Wohnbauförderungsrecht
Zum Anfang der Seite