Jubiläums-Jahrgang: MSc Hochschul- und Wissenschaftsmanagement startet das 10. Mal

06.11.2017

Zum zehnten Mal in Folge startete im Oktober 2017 der Lehrgang „Hochschul- und Wissenschaftsmanagement“. Das Masterprogramm bietet Weiterbildung für Personen, die an Hochschulen und in Wissenschaftsinstitutionen Management-Aufgaben übernehmen.

Hochschul- und Wissenschaftsmanagement

„Wir sind den Gründungsvätern und -müttern dieses Lehrgangs zu großem Dank verpflichtet. Die langjährige Beständigkeit des Programms bestätigt, dass forschungsbasierte und anwendungsorientierte Weiterbildung für Hochschulmanager/innen von großer Bedeutung ist.“

Mag. Roland Humer, MA

Lehrgangsleiter

Das Zentrum für Bildungsmanagement und Hochschulentwicklung ist stolz auf die Karrierewege der Studierenden und Absolvent/innen. Viele übernehmen noch während des Studiums oder nach dessen Abschluss bedeutende Positionen im Hochschulwesen. Auch in Uni-Rektoraten und FH-Geschäftsführungen finden sich Absolvent/innen des Lehrgangs.

Seit 2012 wird der Lehrgang verschränkt mit dem Erasmus-Mundus-Master „Research and Innovation in Higher Education – MARIHE“ und dem M.A.-Lehrgang „Bildungsmanagement“ durchgeführt, was einen regen Austausch auf internationalem Niveau und mit anderen Sektoren des Bildungswesens sicherstellt. Ein Auslandsmodul führt die Studierenden zu renommierten Hochschulen in Italien oder Deutschland.

Der Lehrgang startet jährlich im Herbst. Anmeldungen werden laufend entgegen genommen. Für persönliche, unverbindliche Beratungsgespräche steht das Lehrgangsteam (Roland Humer, Barbara Auer) gerne zur Verfügung.

Rückfragen

Mag. Roland Humer, MA

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK