Publikationen

Zentrum für Geistiges Eigentum, Medien- und Innovationsrecht

Der wissenschaftliche Forschungsleistungen des Zentrums schlagen sich in Form zahlreicher Publikationen in renommierten Fachzeitschriften, Gesetzeskommentierungen, Buchbeiträgen, Studienliteratur sowie in wissenschaftllicher Vortragstätigkeit der Zentrumsangehärigen wider. Die nachfolgende Zusammenstellung gibt einen Überblick über Publikationen, Vorträge sowie Medienreferenzen beginnend mit Oktober 2016.

WISSENSCHAFTLICHE PUBLIKATIONSLEISTUNGEN

Kommentierungen:

Appl, § 346 UGB – Gebräuche im Geschäftsverkehr (in Bearbeitung, erscheint 2019)
in: Zib/Dellinger (Hg), Großkommentar zum UGB, LexisNexis: Wien.
Appl, Art 20 Rom II-VO – Mehrfache Haftung
in: Pfeiffer (Hg), Soergel BGB 27/1 (13. Aufl.), Kohlhammer: Stuttgart, 2019 (13 Seiten).
Appl, § 37a UrhG – Zweitverwertungsrecht von Urhebern wissenschaftlicher Beiträge
in: Kuckso / Handig (Hg), urheber.recht (2. Aufl.), Manz: Wien, 2017 (19 Seiten).
Appl, § 42g UrhG – Öffentliche Zurverfügungstellung für Unterricht und Lehre)
in: Kuckso / Handig (Hg), urheber.recht (2. Aufl.), Manz: Wien, 2017 (40 Seiten).
Anderl/Appl, § 2 UWG – Irreführende Geschäftspraktiken
in: Wiebe / G. Kodek (Hg), UWG - Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, Manz: Wien, 2009 (S. 486-610) / 2. Aufl (9.-11. Lfg), 2012 (145 Seiten) / 2. Aufl (41.-43. Lfg), 2016 (153 Seiten).
Anderl/Appl, § 2 UWG – Anhang
in: Wiebe / G. Kodek (Hg), UWG - Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, Manz: Wien, 2009 (S. 610-648) / 2. Aufl (12. Lfg), 2012 (48 Seiten) / 2. Aufl (44. Lfg), 2016 (52 Seiten).

Beiträge in Sammelwerken:

Appl, Besonderheiten des österreichischen und schweizer Rechts - § 57. Österreich
(in Bearbeitung, erscheint 2019)
in: Loewenheim (Hg), Handbuch des Urheberrechts (3. Aufl.), C.H. Beck: München.
Appl, Urheberrecht und Digitalisierung in der Platform Economy
in: Felten / Kofler / Mayrhofer / Perner / Tumpel (Hg), Digitale Transformation im Wirtschafts- & Steuerrecht, Linde: Wien, 2019 (S. 69-88).
Appl/Homar, Managing Content in a Platform Economy: Copyright-based Approaches to User-Generated-Content
in: Redlich / Moritz / Wulfsberg (Hg), Co-Creation: Reshaping Business and Society in the Era of Bottom-up Economics, Springer: Berlin/Heidelberg, 2018 (S. 189-199).
Appl/Homar, Mind the Value Gap: Wertschöpfung in der Prosuming Culture und wirtschaftliche Partizipation Kreativschaffender
in: Redlich / Moritz / Wulfsberg (Hg), Interdisziplinäre Perspektiven zur Zukunft der Wertschöpfung, Wiesbaden: Springer Gabler, 2017 (S. 147-160).
Homar, Wertschöpfung vs. Partizipation: Die Vergütung der Nutzung auf User-Upload-Plattformen (in Bearbeitung, erscheint 2019).
in: Maute/Mackenrodt (Hg), Recht als Infrastruktur für Innovation, Nomos: Baden-Baden, 2019 (S. 223-244).
Homar, Gesetzliche Vergütungsansprüche zur Herstellung eines Interessensausgleichs im digitalen Zeitalter.
in: Hennemann/Sattler (Hg), Immaterialgüter und Digitalisierung - Junge Wissenschaft zum Gewerblichen Rechtsschutz, Urheber- und Medienrecht, Nomos: Baden-Baden, 2017, 197-215.

Beiträge in Fachzeitschriften:

Homar, Virtualisierung urheberrechtlicher Vergütungsmodelle: Die Anwendung der Privatkopievergütung auf Cloud Storagesin
in: GRUR-Newsletter 2/2018, 28-30. (http://www.grur.org/uploads/media/2018-02_GRUR_Newsletter.pdf)
Appl, Digitalisierung, Vernetzung und das Recht der öffentlichen Wiedergabe im Schlaglicht der Platform Economy
in: MR - Medien und Recht Beilage H3 „50. Arbeitskreis Urheberrecht“ 2018, 37-46.
Homar, Legal Implications of the Platform Economy - Report on the WU Research Group Meeting.
in: MR-Int - Medien & Recht International, 2/2018, 47.
Homar, Remunerating Rightholders for Uses on User Upload Platforms: Value Creation vs. Participation.
in: MR-Int - Medien & Recht International, 2/2018, 53.
Appl, Urheberrecht im digitalen Binnenmarkt: Evolution statt Revolution
in: ÖBl - Österreichische Blätter für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht 2017, 169-175.
Homar, Einhebung und Verteilung des gerechten Ausgleichs des Art. 5 Abs. 2 lit. b InfoSoc-RL. Zugleich eine Anmerkung zu OGH, 4 Ob 62/16w – Austro Mechana/Amazon
in: GRUR Int – Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht Internationaler Teil 2017, 834-842.
               -     Ausgezeichnet mit der Leistungsprämie „Publikation“ des Departments für Unternehmensrecht, Arbeits- und Sozialrecht der WU Wien.
Appl, Es kann nur eine geben! – Monopol und Wettbewerb von Verwertungsgesellschaften
in: ipCompetence (16) 2016, 28-39.
Homar, Prosumerism and Moral Rights.
in: MR-Int - Medien & Recht International, 2016/4, 164-169.
Homar/Lee, The Rise of the Prosumer - An Introduction into Prosumerism and Participatory Culture.
in: MR-Int - Medien & Recht International, 2016/4, 152-155.

Didaktische Schriften:

Appl/Knotzer/Treitl, Datenschutzrecht (in Vorbereitung)
LexisNexis Orac, Wien (erscheint 2019).
Appl, Urheberrecht
in: Wiebe (Hg), Wettbewerbs- und Immaterialgüterrecht, facultas.wuv: Wien, 2010 (S. 116-162) / 2. Aufl., 2012 (S. 157-226) / 3. Aufl., 2016 (S. 173-269) / 4. Aufl., 2018 (S. 187-286).
Appl, Musterschutzrecht
in: Wiebe (Hg), Wettbewerbs- und Immaterialgüterrecht, facultas.wuv: Wien, 2010 (S. 61-76) / 2. Aufl., 2012 (S. 77-108) / 3. Aufl., 2016 (S. 85-117) / 4. Aufl., 2018 (S. 91-125).
Appl, UWG – Verbraucherleitbild / Irreführung / Vergleichende Werbung
in: Wiebe (Hg), Wettbewerbs- und Immaterialgüterrecht, facultas.wuv: Wien, 2010 / 2. Aufl., 2012 / 3. Aufl., 2016 / 4. Aufl., 2018.
Homar, Schutz von Geschäftsgeheimnissen
in: Wiebe (Hg), Wettbewerbs- und Immaterialgüterrecht, facultas.wuv: Wien, 4. Aufl., 2018 (S. 417-440)

Beiträge in Fachlexika

Homar, Dienstnehmererfindung.
in: Lexis 360, Hrsg. Lexis Nexis, Wien, LexisNexis, 2018.
Homar, Patenterteilungsverfahren.
in: Lexis 360, Hrsg. Lexis Nexis, Wien, LexisNexis, 2018.
Homar, Patentierbare Erfindung.
in: Lexis 360, Hrsg. Lexis Nexis, Wien, LexisNexis, 2018.
Homar, Patentrecht - Überblick.
in: Lexis 360, Hrsg. Lexis Nexis, Wien, LexisNexis, 2018.
Homar, Rechtsfolgen einer Patentverletzung.
in: Lexis 360, Hrsg. Lexis Nexis, Wien, LexisNexis, 2018.
Homar, Schutzwirkungen eines Patents.
in: Lexis 360, Hrsg. Lexis Nexis, Wien, LexisNexis, 2018.

Urteilsanmerkungen:

Appl, OGH 26.09.2017, 4 Ob 81/17s – Bild des Wilderers
in: ZTR - Zeitschrift für Energie und Technikrecht 2017, 212-214.
Homar, OGH 4 Ob 121/17y.
in: Österreichische Juristen-Zeitung 2018 (7), 318-319.

Forschungsberichte:

Data Market Austria – D3.4 Final Report on Legal, Social and Cultural Aspects (Part I)
(mit Bettina Höchtl, Philipp Homar, Clemens Appl, Georg Hittmair, Klaus Heidenreich, Andreas Huber, Thomas J. Lampoltshammer)
im Rahmen des FFG-Leitprojekts »Data Market Austria«, Krems: Donau-Universität Krems, 2018.

INTER!ACT - Zwischenbericht
(Clemens Appl,  Philipp Homar und Elfriede Penz)
Top Citizen Science Forschungsprojekt »INTER-ACT«, Krems / Wien:
Donau-Universität Krems / Wirtschaftsuniversität Wien, 2018.
FIDE Country Report Austria ‘The Single Market and the Digital Economy’
(Clemens Appl, Philipp Homar, Gabriel Lentner, Thomas Ratka, Bettina Rinnerbauer)
für den XXVIII FIDE Kongress Mai 2018 der European Federation for European Union Law,
Krems: Donau-Universität Krems, 2017.
SmartGov - Deliverable D2.4 Legal Requirements Report – Part 2: Copyright Perspective
(Bettina Rinnerbauer und Clemens Appl)
im Rahmen des JPI Urban Europe Projekts »SmartGov«, Krems: Donau-Universität Krems, 2017.
SmartGov - Deliverable D2.4 Legal Requirements Report – Part 1: Data Protection Perspective
(Bettina Rinnerbauer und Clemens Appl)
im Rahmen des JPI Urban Europe Projekts »SmartGov«, Krems: Donau-Universität Krems, 2017.
Data Market Austria - D3.4 First Report on Legal, Social and Cultural Aspects (Part I)
(Bettina Rinnerbauer, Philipp Homar, Clemens Appl, Peter Parycek, Georg Hittmair, Klaus Heidenreich und Andreas Huber)
im Rahmen des FFG-Leitprojekts »Data Market Austria«, Krems: Donau-Universität Krems, 2017.
EDUCATION 4.0 – Schule, neue Technologien und Urheberrecht
(Clemens Appl, Nina-Sophie Fritsch, Philipp Homar, Karin Sardadvar und Jennifer Stark)
Sparkling Science Forschungsprojekt »User-Generated-Copyright«, Wien / Krems: Wirtschaftsuniversität Wien / Donau-Universität Krems, 2017.
Endbericht 2: Vom User-Generated-Content zum User-Generated-Copyright
(Clemens Appl, Philipp Homar)
Sparkling Science Forschungsprojekt »User-Generated-Copyright«, Wien / Krems: Wirtschaftsuniversität Wien / Donau-Universität Krems, 2017.
Endbericht 1: Vom User-Generated-Content zum User-Generated-Copyright
(Clemens Appl, Philipp Homar)
Sparkling Science Forschungsprojekt »User-Generated-Copyright«, Wien / Krems: Wirtschaftsuniversität Wien / Donau-Universität Krems, 2017.

 

WISSENSCHAFTLICHE VORTRAGSTÄTIGKEIT

Wissenschaftliche Vorträge bei internationalen Konferenzen, Workshops und Tagungen

Appl, The Liability of User-Upload-Platforms and the implications of Art. 13 of the proposed Directive on Copyright in the Digital Single Market
Research Workshop »Legal Implications of the Platform Economy«, 3. 10. 2018,
Zicklin School of Business, Baruch College, City University of New York, USA.
Appl, The Applicability of the Making Available Right on Content Platforms
WU Research Group Meeting »Legal Implications of the Platform Economy«, 12. 3. -13. 3. 2018, Wirtschaftsuniversität Wien.
Appl, The Right of Communication to the Public in the Platform Economy
Conference on Innovation and Communications Law (CICL) 2018, 3. – 4. 5. 2018,
Università Bocconi, Mailand, Italien.
Appl, Dissemination von User Generated Content: Teilhabe von Rechteinhabern an der Wertschöpfung im Lichte des UDBM-RL-Entw
2nd Joint Research Workshop on Prosumerism and Copyright, 17. 7. 2017,
Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb, München (Deutschland).
Appl, Das EU-Copyright Package: Neue Kapitel einer unendlichen Geschichte
IRIS 2017 - Internationales Rechtsinformatik Symposion, 23. 2. - 25. 2. 2017,
Universität Salzburg.
Appl/Homar, INTER!ACT Interactive Consensus-based Development of a Copyright Model Act.
5th Global Congress on IP & the Public Interest, 27. 09. - 29. 09. 2018
American University, Washington D.C. (USA).
Appl/Homar, Education 4.0: Schule, neue Technologien, Urheberrecht
2nd Joint Research Workshop on Prosumerism and Copyright, 17. 7. 2017,
Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb, München (Deutschland).
Appl/Homar, Education 4.0: Modernizing Copyright for the Knowledge Society
Conference on Innovation and Communications Law (CICL) 2017, 29. 5. - 30. 5. 2017,
Universität Szeged, Szeged (Ungarn).
Homar, Virtualisation of Copyright Remuneration: The Applicability of Private Copying Levies on Cloud Storage Services.
Cyberspace 2018, 30. 11. - 01. 12. 2018,
Brno (Tschechische Republik).
Homar, Value Creation vs. Participation: Implications of Art 13 CDSM-Directive.
6th Göttingen International Research Forum on Law and ICT/IP, 08.11. - 09.11. 2018,
Georg-August-Universität Göttingen, Göttingen (Deutschland).
Homar, A Neighbouring Right for Press Publications? A critical Analysis of Art. 11 of the proposed Directive on Copyright in the Digital Single Market.
Workshop Legal Implications of the Platform Economy, 03. 10. 2018,
City University of New York, New York (USA).
Homar, Wertschöpfung vs. Partizipation: Die angemessene Vergütung der Nutzung von Werken auf User-Upload-Plattformen.
4. Tagung GRUR Junge Wissenschaft, 29. 06. - 30. 06. 2018,
TU München, München (Deutschland).
Homar, Value Creation vs. Participation: Remunerating Rightholders for Uses on Digital Platforms.
Conference on Innovation and Communications Law (CICL) 2018, 03. 05. - 04. 05. 2018,
Bocconi University, Mailand (Italien).
Homar, Academic publishing: Copyright foundations and challenges.
Scientific Publishing on the Blockchain, 07.05. - 08.05. 2018 SPONBC 2018,
WU Wien, Wien (Österreich).
Homar, Remunerating Rightholders in  a Platform Economy.
WU Research Group Meeting 'Legal Implications of the Platform Economy', 12. - 13. 03.2018,
WU Wien, Wien (Österreich).
Homar, Die Herstellung eines urheberrechtlichen Interessensausgleichs durch gesetzliche Vergütungsansprüche: Einsatzfelder und Potentiale im digitalen Zeitalter.
Internationales Rechtsinformatik Symposion IRIS 2018, 22. 02. - 24. 02. 2018,
Universität Salzburg, Salzburg (Österreich).
Homar/Rinnerbauer, Der lange Weg zur Datenwirtschaft: Immaterialgüter- und datenschutzrechtliche Herausforderungen für den Datenhandel.
Internationales Rechtsinformatik Symposion IRIS 2018, 22. 02. - 24. 02. 2018,
Universität Salzburg, Salzburg (Österreich).
Homar, INTER-ACT - Interactive Consensus-based Development of a Copyright Model Act.
Australian Citizen Science Conference, 07. 02. - 09.02. 2018,
University of South Australia, Adelaide (Australien).
Homar, Education 4.0: Modernizing Copyright for the Knowledge Society.
Law Tech Talk, 12. 10. 2017,
The University of Hong Kong, Hong Kong (China).
Homar, Vergütungsansprüche für die Verwertung von nutzergenerierten Medieninhalten
2nd Joint Research Workshop on Prosumerism and Copyright, 17. 7. 2017
Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb, München (Deutschland).
Homar, Gesetzliche Vergütungsansprüche als Mittel zur Herstellung eines Interessenausgleichs im digitalen Zeitalter?
GRUR Junge Wissenschaft - Kolloquium zum Gewerblichen Rechtsschutz, Urheber- und Medienrecht, 21. 6. - 22. 6. 2017
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Deutschland).
Homar, Steht die Speichermedienvergütung vor einem Umbruch? – Eine kritische Analyse der aktuellen Rsp in der Rs Amazon.
Internationales Rechtsinformatik Symposion 2017, 23. 2. - 25. 2. 2017
Universität Salzburg.

Wissenschaftliche Vorträge bei nationalen Konferenzen, Workshops und Tagungen

Appl, Urheberrecht in der Platform Economy
Konferenz »Digitale Transformation und Recht 2018«, 12. 12. 2018,
LIT Digital Transformation and Law Lab, Johannes-Keppler-Universität Linz.
Appl/Homar, Virtualisierung urheberrechtlicher Vergütungsmodelle im digitalen Binnenmarkt
IP-DAY 2018, 17. 9. 2018,
Wirtschaftsuniversität Wien.
Appl/Rinnerbauer/Schlarb, Smart Contracts aus technischer und rechtlicher Perspektive
12. Österreichischer IT-Rechtstag, 26. 4. - 27. 4. 2018,
Haus des Sports, Wien.
Appl, Die Öffentliche Wiedergabe in Europa, Deutschland und Österreich
50. Arbeitskreis Urheberrecht, 16. -17. 3. 2018,
Wien, Österreich.
Appl, Blockchain und Sicherheit
Blockchain Summit, 5. 12. 2017,
Wirtschaftsuniversität Wien, Österreich.
Appl/Anderl, Verbraucherleitbild und Irreführung: Etablierte Grundsätze und offene Fragen
Forum Wettbewerbsrecht 2017, 23. 11. 2017,
Oberster Gerichtshof, Wien.
Appl, Zentrale Neuerungen im Datenschutzrecht
Juristenverband Diskussionsabend „Datenschutzgrundverordnung“, 31. 5. 2017,
Wien, Österreich.
Appl, Eckpunkte des EU-Copyright Package
Arbeitskreis Urheberrecht, 17. -18. 3. 2017,
Krems, Österreich.
Appl, Der Erhalt des kulturellen Erbes aus urheberrechtlicher Sicht
Workshop »Online-Datenbanken und Urheberrecht», 15. 3. 2017,
Donau-Universität Krems, Österreich.
Appl, Europäisches Urheberrecht: Neue Kapitel einer unendlichen Geschichte
ÖV IP-Lunch, 7. 3. 2017,
Wien, Österreich.
Appl, Text- und Data Mining
ALAI-Veranstaltung »Das Copyright-Package der Kommission vom 14. 9. 2016«, 20. 01. 2017, Universität Wien, Österreich.
Appl, Geld, Megaupload und die Zukunft des Urheberrechts: Das große Ganze
IT.LAW.at Symposium » Geld, Megaupload und die Zukunft des Urheberrechts«, 23. 11. 2016, Österreichischen Kontrollbank Wien, Österreich.
Appl/Homar/Juhas/Kürschner, Open Science trifft Urheberrecht
Sparkling Science Tagung 2016 »Von Sparkling Science zu Open Innovation«, 14. 11. 2016, Wirtschaftsuniversität Wien, Österreich.
Homar, Urheberrechtliche Regulierung der Plattformökonomie.
Konferenz Plattformökonomie Österreich, 18. 09. 2018,
Impact Hub Vienna, Wien (Österreich).
Homar, Die Diskussion um Leistungsschutzrechte – Vorbilder, Fehlversuche und Zukunftsoptionen.
REM Workshop 2018, 22. 03. 2018,
Verfassungsgerichtshof, Wien (Österreich).
Homar, Teaching and Learning in the Digital Age: Modernizing Copyright for the Knowledge Society.
Brown Bag Meeting, 10. 01. 2018,
Donau-Universität Krems, Krems (Österreich).

Posterbeiträge

INTER!ACT - New Approaches for Modernizing Copyright Law
(Clemens Appl und Philipp Homar)
IP-DAY 2018, 17. 9. 2018
Wirtschaftsuniversität Wien, Österreich.
Urheberrecht, Prosuming und User-Generated-Content
(Clemens Appl, Philipp Homar und Julian Juhas)
1. Interdisziplinäre Konferenz zur Zukunft der Wertschöpfung, 14. 12.-15. 12. 2016,
Helmut-Schmidt-Universität, Hamburg, Deutschland.

Populärwissenschaftliche Vorträge / Seminare

Appl, Wissenschaftliches Publizieren aus universitäts- und urheberrechtlicher Sicht
Workshop für Universitätsangehörige, 5. 11. 2018
Universität Graz, Österreich.
Appl, Rechtliche Anforderungen des Software Asset Managements
9. IMH Jahresforum »Software Asset Management«, 23. – 24. 10. 2018
Wien, Österreich.
Appl, Schutz kreativer und innovativer Leistungen
ICC Austria Seminar »Internationaler & nationaler Schutz von Geistigem Eigentum und Betriebsgeheimnissen«, 18. 10. 2018,
Wien, Österreich.
Appl, Produkthaftung für fehlerhafte Medizinprodukte
ecoplus NÖ Info Tag »Medizintechnik«, 15. 10. 2018,
Donau-Universität Krems, Österreich.
Appl, Datenschutzrecht – Grundzüge und Auswirkungen auf die kirchliche Praxis
Seminarvortrag für die Militärdiözese Österreich, 18.-19. 9. 2018
Lienz, Österreich.
Appl, Alle Macht den digitalen Plattformen
(mit Peter Parycek / Julia Krüger)
Faculty Talk, 29. 8. 2018,
Donau-Universität Krems, Österreich.
Appl, Education 4.0 - Neue Medien im Unterricht und das Urheberrecht
ARGE Wirtschaftspädagogik (Schladming), 29. 11. - 1. 12. 2017 (mit Philipp Homar),
Bundesweite Tagung der Administratoren der kaufmännischen Schulen 2017 (Innsbruck), 22. 11. 2017,
Bundesministerium für Bildung, Österreich.
Appl/Rinnerbauer, Utopie Datenhoheit
20. GLOBART Academy 2017, 21.-23. 9. 2017
Krems, Österreich.
Appl, Datenschutz und Privacy
AOUG Anwenderkonferenz / Training Day 2017, 19. – 20. 6. 2017
Wien, Österreich.
Appl, Urheberrecht und Digitalwirtschaft
Workshop IPR – Coaching im Rahmen von awsFirst, 3. 3. 2018,
Workshop IPR – Coaching im Rahmen von awsFirst, 17. 2. 2017,
Austria Wirtschaftsservice Wien, Österreich.
Appl, Urheberrecht und Schule – Die Urheberrechtsreform 2015 und Ihre Folgen
Schulinterne Lehrerfortbildung, 5. 10. 2016,
Höhere technische Lehranstalt Wien III - Rennweg, Wien, Österreich.

MEDIENREFERENZEN

Kremser Kamingespräche: Geisteswerke
Hörfunk-Diskussion mit Agnes Palmisano; Moderation: Michael Battisti, ORF Niederösterreich, 11. 4. 2018 (ausgestrahlt am 18. 4. 2018 auf Radio Niederösterreich).
Der Urheber ist immer und überall
von Davina Brunnbauer, Die Presse 6./7. 10. 2018, K14.
Sollte ein Zuhause smart sein? - Kontra
Pro & Kontra in: NÖN 39/2018, 28.
„Wenn Software-Lizenzen zur transzendenten juristischen Offenbarung werden …“
Interview geführt von Bernhard Halbetel und Wolfgang Taschner in: Red Stack (2) 2018, 10-12.
Beide Seiten der Digitalisierungsmedaille
O.V. in: Die Presse 23. 9. 2017, 71.
Für ein faires Urheberrecht
von Astrid Kuffner in: upgrade (2) 2017, 42-45

 

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK