Das Zentrum bietet ein spezialisiertes Weiterbildungsangebot, das kontinuierlich weiterentwickelt und erweitert wird. Aktuell werden folgende Studien und Weiterbildungsprogramme angeboten:

Betreuung von Masterthesen

Das wissenschaftliche Team des Zentrums unterstützt Studierende an der Donau-Universität Krems gerne bei der Konzeption facheinschlägiger Masterthesen und übernimmt die Betreuung. Eine definitive Betreuungszusage setzt voraus, dass Ihr Masterthesen-Vorhaben

  • im Rahmen eines persönlichen Beratungsgespräch mit einem Mitglied des wissenschaftlichen Teams diskutiert wurde;
  • einen thematisch dem allgemeinen Wirtschaftsprivatrecht (allgemeines Zivil- und Unternehmensrecht, E-Business) und/oder den Rechtsgebieten Urheberrecht, Markenrecht, Designrecht, Innovationsschutz (Patentrecht), Datenschutz, Lauterkeitsrecht, Kartellrecht, Informationsrecht, Medienrecht oder Technikrecht zurechenbar ist;
  • auf rechtswissenschaftlicher (ggf interdisziplinärer) Methodik fußt;
  • in deutscher oder englischer Sprache verfasst wird;
  • von der jeweils zuständigen Lehrgangsleitung für den angestrebten Studienabschluss zugelassen wird und
  • von der Bereitschaft zur Teilnahme am (kostenfreien) extracurricularen Masterthesen-Seminar des Zentrums.

Interessenten wenden sich bitte schriftlich an ipmi@donau-uni.ac.at

Informationen zum Masterthesen-Seminar:

Das Masterthesen-Seminar startet im Studienjahr 2020/21 und wird in Form eines interaktiven Webinars via Zoom durchgeführt. Die Online-Einheiten finden monatlich, jeweils am ersten Dienstag des Monats (Oktober-Jänner / März - Juni) ab 16.30 statt und sind nicht-öffentlich.

Ziel der Einheiten ist der inhaltliche und methodische Gedankenaustausch im moderierten Kreis der Studierenden und die laufende Evaluierung des Arbeitsfortschritts.
ZOOM Link (nur registrierte Studierende): https://donau-uni.zoom.us/j/93725374091?pwd=a2NuRi9PRkJZWVZmL3RRVmh1Vm5Jdz09

Demonstrative Auswahl möglicher Themenbereiche für Masterthesen am Zentrum:

●    Text- and Data Mining im Recht
●    Urheberrecht und digitales Kulturerbe
●    Urhebervertragsrecht
●    Urheberrecht in der ‚Platform Economy‘
●    Rechtliche Aspekte der Data Economy
●    Das neue EU-Einheitspatent
●    Datenschutz in Forschung und Lehre
●    Datenschutz und kulturelles Erbe
●    Rechtliche Herausforderungen des 3D-Drucks

Zum Anfang der Seite