Ausgewählte Indikatoren zur Beschreibung der gesundheitlichen Lage von Kindern und Jugendlichen

Beschreibung

In den Lebenswelten und Erfahrungen Kinder und Jugendlicher liegt der Grundstein für die Entwicklung des Gesundheitszustands als Erwachsener. In diesem Lebens¬abschnitt werden gesundheitsrelevante Verhaltensweisen erlernt, die auch den Lebensstil im Erwachsenenalter beeinflussen. Im Jahr 2010 lebten in Niederösterreich 338.500 Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 19 Jahren. Dies entspricht einem Anteil von 21% an der niederösterreichischen Gesamtbevölkerung. Die Beschreibung der Lebenswelten, der soziodemographischen Rahmenbedingungen, des Gesundheitszustandes und der Gesundheitsdeterminanten von Kindern und Jugendlichen in Niederösterreich ist Ziel dieses Berichts. Der Bericht fokussiert auf Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 0 und 17 Jahren. Die Daten stammen aus unterschiedlichen Quellen der öffentlichen Verwaltung, Registern von wissenschaftlichen Einrichtungen und spezifischen Befragungen von Kindern und Jugendlichen.

Details

Projektzeitraum 31.03.2012 - 31.05.2012
Fördergeber Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)
Department

Department für Evidenzbasierte Medizin und Evaluation

Projekt­verantwortung (Donau-Universität Krems) Mag. Christina Kien
Projekt­mitarbeit Mag. Ursula Griebler, PhD MPH Michaela Strobelberger, MA
Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK