Mag. Ursula Griebler, PhD MPH

Donau-Universität Krems

Ursula Griebler

Funktionen

Mag.a Ursula Griebler, PhD, MPH ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und sowohl für Evaluationen von Maßnahmen zur Gesundheitsförderung als auch für Projekte im Bereich der evidenzbasierten Medizin zuständig. Seit 2015 hat sie die Leitung des österreichischen Standorts von Cochrane Public Health Europa über.

Projekte (Auszug Forschungs­datenbank)

Publikationen (Auszug Forschungs­datenbank)

Busert, L.K.; Mütsch, M.; Kien, C.; Flatz, A.; Griebler, U.; Wildner, M.; Stratil, J.M.; Rehfuess, E.A.; (2018). Facilitating evidence uptake: development and user testing of a systematic review summary format to inform public health decision-making in German-speaking countries. Health Research Policy and Systems, 16: 59

Sommer, I.; Griebler, U.; Kien, C.; Auer, S.; Klerings, I.; Hammer, R.; Holzer, P.; Gartlehner, G. (2017). Vitamin D deficiency as a risk factor for dementia: a systematic review and meta-analysis. BMC Geriatrics, 17(1): doi: 10.1186/s12877-016-0405-0

Griebler, U. (2017). Cochrane für die Gesundheit der Bevölkerung in Europa. Qualitas, 04/2017

Griebler, U.; Bruckmüller, M.U.; Kien, C.; Dieminger, B.; Meidlinger, B.; Seper, K.; Hitthaller, A.; Emprechtinger, R.; Wolf, A.; Gartlehner, G. (2016). Health effects of cow’s milk consumption in infants up to 3 years of age: a systematic review and meta-analysis. Public Health Nutrition, 19(2): 293-307

Heise, T.L.; Katikireddi, S.V.; Pega, F.; Gartlehner, G.; Fenton, C.; Griebler, U.; Sommer, I.; Pfinder, M.; Lhachimi, S.K. (2016). Taxation of unprocessed sugar or sugar-added foods for reducing their consumption and preventing obesity or other adverse health outcomes: Protocols. Cochrane Database of Systematic Reviews, 8, CD012319: 1-38

Nußbaumer-Streit, B.; Yeoh, B; Griebler, U.; Pfadenhauer, L.M.; Brusert, L.K.; Lhachimi, S.K.; Lohner, S.; Gartlehner, G. (2016). Review: Household interventions for preventing domestic lead exposure in children. Cochrane Database of Systematic Reviews, CD006047. pub.5

Lhachimi, S.K.; Busert, L.K.; Flatz, A.; Gartlehner, G.; Griebler, U.; Heise, TL.; Mütsch, M.; Rehfuess, E.A. (2016). Reaching out to Europe — Cochrane Public Health Europe and its research agenda. ZEFQ, 110-111: 104-106

Sommer, I.; Griebler, U.; Mahlknecht, P.; Thaler, K.; Bouskill, K.; Gartlehner, G.; Mendis, S. (2015). Socioeconomic inequalities in non-communicable diseases and their risk factors: an overview of systematic reviews. BMC Public Health, 15:914: 1-12

Thaler, K.; Kien, C.; Nußbaumer, B.; Van Noord, MG.; Griebler, U.; Klerings, I.; Gartlehner, G; on behalf of the UNCOVER Project Consortium. (2015). Inadequate use and regulation of interventions against publication bias decreases their effectiveness: a systematic review. Journal of Clinical Epidemiology, 68(7): 792-802

Griebler, U.; Rojatz; D.; Simovska, V.; Forster, R. (2014). Effects of student participation in school health promotion - a systematic review. Health Promotion International, http://www.researchgate.net/publication/259608324_

Kien, C.; Nußbaumer, B.; Thaler, K.; Griebler, U.; Van Noord, M.G.; Wagner, P.; Gartlehner, G. (2014). Barriers to and facilitators of interventions to counter publication bias: thematic analysis of scholarly articles and stakeholder interviews. BMC Health Services Research, 14:551: 1-13

Griebler, U.; Bruckmüller, M.U.; Kien, C.; Dieminger, B.; Meidlinger, M.; Seper, K.; Hitthaller, A.; Wuest, N.; Froeschl, N.; Buerger, B.; Greisinger, S.; Kiefer, I.; Wolf, A.; Gartlehner, G. (2014). Gesundheitliche Aspekte von Tiermilchkonsum bis zum Ende des dritten Lebensjahres - Systematische Übersichtsarbeit (Update 2014). Jem - Journal für Ernährungsmedizin, Nummer 2: 8-11, Österreich

Glechner, A.; Wöckel, A.; Gartlehner, G.; Thaler, K.; Strobelberger, M.; Griebler, U.; Kreienberg, R. (2013). Sentinel lymph node dissection only versus complete axillary lymph node dissection in early invasive breast cancer: A systematic review and meta-analysis. European Journal of Cancer, 49: 812-825

Mesgarpour, B.; Griebler, U.; Glechner, A.; Kien, C.; Strobelberger, M.; Van Noord, M.; Michalek-Sauberer, A. (2013). Extended-release opioids in the management of cancer pain: A systematic review of efficacy and safety. European Journal of Pain

Nitsch, M.; Waldherr, K.; Denk, E.; Griebler, U.; Marent, B.; Forster, R. (2013). Participation by Dirfferent Stakeholders in Participatory Evaluation of Health Promotion - A Literature Review. Evaluation and Program Planning, 40: 42-54

Griebler, U.; Nowak, P. (2012). Student councils: a tool for health-promoting schools? Health Education, 112(2): 105-132

Mager, U. (=Griebler, U.); Nowak, P. (2012). Effects of student participation in decision making at School. A systematic review an synthesis of empirical research. Educational Research Review, 7 (1): 38-61

Griebler, U.; Rojatz, D.; Simovska, V.; Foster, R. (2012). Evidence for effects of student participation in designing, planning, implementing and evaluating school health promotion. A systematic literature review. (LBIHPR Working Paper 12.), LBIHPR, Vienna

Kien, C.; Griebler, U.; Strobelberger, M. (2012). Ausgewählte Indikatoren zur Beschreibung der gesundheitlichen Lage von Kindern und Jugendlichen in Niederösterreich.

Gartlehner, G.; Thaler, K.; Griebler, U.; Strobelberger, M.; Reichenpfader, U. et. al. (2011). Second-Generation Antidepressants in the Pharmacologic Treatment of Adult Depression: An Update of the 2007 Comparative Effectiveness Review. AHRQ

Mehr laden
von

Vorträge (Auszug Forschungs­datenbank)

Entwicklung einer Skala zur Messung des Gesundheitsbewusstseins

22. wissenschaftlichen Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Public Health, Wien, Österreich, 23.05.2019

„Schreiben von wissenschaftlichen Artikeln“, Vortrag und Übung, im Rahmen des Basiskurs für Autorinnen und Autoren

Fachhochschule für Gesundheitsberufe Oberösterreich, Steyr, Österreich, 19.11.2018

„Fehlerquellen in medizinischen Studienund wichtige Kennzahlen“, „Kritische Evaluierung von Systematischen Reviews“, Vortrag und Übung

Cochrane Workshop Kritische Bewertung Medizinischer Studien, Wien, Österreich, 17.10.2018

Conceptualisation of different types of 'evidence' as used and understood by a broad range of public health stakeholders

25th Cochrane Colloquium Edinburgh, Großbritannien, 18.09.2018

Public Health Stakeholder und ihre Sichtweisen auf Evidenz in der Entscheidungsfindung

ÖGPH-Tagung, Wien, Österreich, 24.05.2018

Public Health Stakeholder und ihre Sichtweisen auf Evidenz in der Entscheidungsfindung

19. Jahrestagung des Deutschen Netzwerks für EbM 2018, Graz, Österreich, 09.03.2018

KritischeBewertung von Beobachtungsstudien”, Vortrag und Übung

Cochrane Workshop, Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen, Wien, Österreich, 20.02.2018

Ernährungsstudien kritisch bewerten: Superfood und Diabetes

34. Ernährungskongress des Verbandes der Diätologen Österreich, Wien, 30.03.2017

Rapid reviews: timely evidence synthesis for decision makers.

23. Cochrane Colloquium, Wien, Österreich., 05.10.2015

Von Studien zur Empfehlung – und zurück?

3. forum.ernährung heute-Dialog „Ernährungsstudien: Kritik zwischen den Zeilen”, Wien, Österreich., 11.06.2015

Evidence-informed Public Health: die Cochrane Public Health Group erhält eine Basis in Europa.

18. wissenschaftliche Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Public Health „Unstoppable Public Health – Denken über Grenzen hinweg“, St. Pölten., 28.05.2015

Sozioökonomische Ungleichheiten bei Zivilisationskrankheiten und deren Risikofaktoren: eine Zusammenschau von Systematischen Reviews.

Evidenzbasierung in der Gesundheitsförderung: Anspruch, Wirklichkeit und Beitrag der Evaluation, Wien, Österreich. , 21.05.2015

Tages- und elektrisches Licht in der Sekundärprävention von Demenzerkrankungen. Eine systematische Übersichtsarbeit.

Evidenzbasierung in der Gesundheitsförderung: Anspruch, Wirklichkeit und Beitrag der Evaluation, Wien, Österreich., 21.05.2015

Evidence-informed Public Health: die Cochrane Public Health Group erhält eine Basis in Europa.

16. Jahrestagung des Deutschen Netzwerks Evidenzbasierte Medizin e.V., Berlin, Deutschland., 14.03.2015

Socioeconomic inequalities in non-communicable diseases and their risk factors: an overview of systematic reviews.

LBG Meeting for Health Sciences 2014, 10. Dezember 2014, Wien, Österreich, 10.12.2014

Socioeconomic inequalities in non-communicable diseases and their risk factors: an overview of systematic reviews

Conference: "LBG Meeting for Health Sciences" Ludwig Boltzmann Institut, Wien, Österreich, 09.12.2014

Barriers and facilitators in the implementation of interventions to prevent publication bias

21st Cochrane Colloquium, Quebec-City, Kanada, 22.09.2013

Kritische Evaluierung von Beobachtungsstudien, Vortrag und Übung.

Workshop Kritische Bewertung medizinischer Studien der Östereichischen Cochrane Zweigstelle. Donau-Universität Krems, Krems, Österreich., 03.09.2013

Barrieren und fördernde Faktoren in der Umsetzung von Maßnahmen um Publikations-Bias zu verhindern - eine thematische Analyse.

Entscheiden trotz Unsicherheit. 14. Jahrestagung des Deutschen Netzwerks Evidenzbasierter Medizin, Berlin, Deutschland, 15.03.2013

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK