PhD Migration & Sozialer Friede – Interdisziplinäre Umweltforschung im Rahmen des PhD-Programms „Migration Studies“ durch AuswahlstudentInnen“

Beschreibung

Im Rahmen der Ausschreibung des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds stellt das Pro-jektvorhaben einen Sonderfall dar. Es kombiniert Lehre/Bildung und transdisziplinäre Forschung zum Zweck der Verbesserung der Entscheidungsgrundlage von Stakeholdern. Zielgruppe sind die öffentliche Verwaltung, politische Entscheidungsträger, die Wissenschaft sowie die Zivilgesellschaft. Das Projekt leistet einen Beitrag zur allgemeinen Zielsetzung des Calls, nämlich zur effizienten Steuerung der europäischen Migrationsströme sowie der Weiterentwicklung der gemeinsamen europäischen Asylpolitik.

Dieses Projekt wird durch den Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds und das Bundesministerium für Inneres kofinanziert.

Details

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK