Building Resilient Urban Communities

Beschreibung

In Indien sind marginalisierte städtische Siedlungen häufig besonders anfällig für Naturkatastrophen. Traditionelle Raumplanungsansätze erfüllen die Anforderungen an sich rasch wandelnde Städte im Zuge des Klimawandels nicht. BReUCom fördert die Zusammenarbeit zwischen indischen Architekturschulen und entwickelt auf städtische Probleme abzielende Kurzprogrammen für Berufstätige, PraktikerInnen und MitarbeiterInnen von NGOs.

Details

Projektzeitraum 15.01.2019 - 14.01.2022
Fördergeber EU
Förderprogramm ERASMUS+
Department

Department für Bauen und Umwelt

Zentrum für Umweltsensitivität

Projekt­verantwortung (Donau-Universität Krems) Dipl.-Ing. Dr. Tania Berger
Projekt­mitarbeit Adriana Harm, M.
Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung und für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme, sowie Google Maps zur Darstellung von Plänen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie- und Google Maps Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK